Donnerstag, 20. Oktober 2016

RUMS#42 - Frau EDDA


Mit den warmen Tagen ist es in diesem Jahr nun endgültig vorbei, aber ich möchte euch trotzdem noch eines meiner liebsten Sommershirts 2016 zeigen:

Kurzarmshirt Frau EDDA für Damen von HEDI



Genäht aus einem Stoffrestkauf für 7,50 €!!!
Durch die angeschnittenen Ärmel schnell und unkompliziert zu nähen, herrlich weit und luftig!!
Ich trage es jetzt im Herbst auch noch gerne. Dann natürlich mit einer wärmenden Strickjacke drüber.
Und so sieht das Shirt ohne Füllung aus:


Ein Schnitt, der wie für mich gemacht worden ist!
Quadratisch, praktisch - und 'ne Schoki in Form von Hüftgold hat darunter auch noch Platz ;-) !!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

... verlinkt bei RUMS!!!

Kommentare:

Monika Küstner hat gesagt…

Liebe Sabine, ich war länger nicht auf Streifzug durch meine Lieblingsnähblogs, das liegt aber wohl daran, dass ich selbst über Monate überhaupt keine Lust zum Nähen hatte. Jetzt hat es mich wieder gepackt und da bin ich auch gleich wieder bei Dir gelandet.
Ich finde Dein Shirt klasse. Vor allen Dingen, weil der Schnitt so ist, dass man auch ein Langarmshirt drunterziehen kann und der Stoff auch geradezu dazu einlädt. Ich schaue jetzt wieder öfter vorbei und hoffe auch bald was zeigen zu können.
Herzliche Grüße
Monika

Renate hat gesagt…

Ein tolles Shirt, was für ein schöner Stoff. Passt gut zu deinem Lächeln. Liebe Grüße, Renate

Petra hat gesagt…

Das Shirt ist wirklich toll und ein klasse Stoff hast du da gewählt. Gefällt mir total gut. Ich hab mir den Schnitt auch gekauft und auch schon zugeschnitten. Leider war ich mit dem nähen nicht schnell genugt und es kam ein Babybauch dazwischen :))) Nun muss ich eben noch ein wenig warten, bis ich das Shirt endlich fertig stellen kann :)
Tja, so ist das eben bei den Nähschnecken :))
Liebe Grüße
Petra

feenstaub hat gesagt…

Lieb Sabine,
du strahlst mit deiner Frau Edda um die Wette. Und mit einem Langarmshirt drunter erhellst du dir den Herbst.

Liebe Grüße carmen

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

Liebe Sabine, das ist ein cooler Stoff. Tolles Shirt und ich bin auch begeistert wie einfache Schnitte so cool wirken getragen. Liebe Grüße Heike

Paula hat gesagt…

Du siehst einfach toll aus in deiner sommerlichen Frau Hedda. Und bist eine der ganz wenigen Frauen (neben der Muddi), an denen ich diese Art von Stoff nicht seltsam, weil sofakissig, sondern einfach toll finde.
Ganz groß, gefällt mir echt sehr.

Da freu ich mich doch direkt auf den Sommer 2017!

Ganz liebe Grüße!
Paula

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabine,
die Schnitte von Frau Hedi sind echt klasse! ICh hab da mla geschaut, und auch endlich was für mich gefunden :O)
Dein Shirt ist klasse geworden!
Hab einen schönen Tag und ein tolles Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Nähkäschtle hat gesagt…

Cooles Motiv und das Shirt sieht super aus ... ich finde es toll, das du dich getraut hast, den Stoff mitzunehmen - nie hätte ich gedacht das ein Shirt daraus so toll aussehen kann! LG Ingrid

Miracuja bloggt hat gesagt…

Hallöchen Sabine,

da hast Du ja mal wieder ein ganz tolles Teil genäht!!
Würd ich auch sofort anziehen :-) . Hab ich Dir eigentlich
schon mal meine Adresse gemailt ;-) :-) ...?

Herzliche Grüße
Janine

Sandra WiWi your best friend hat gesagt…

Liebe Sabine,
deine Frau Edda steht dir super und passt auf jeden Fall mit einer Strickjacke in den Herbst. Hab ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Sandra

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

hej sabine, schoki klingt gut!!! ;0) das shirt hat einen super schnitt und den stoff finde ich ganz toll! steht dir total gut...ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)