Montag, 8. Februar 2016

Streuterklamotte - the next generation!

Ich glaube, die Überschrift ist eine maßlose Übertreibung, denn ob und inwieweit das Nähen auf Dauer ein Hobby meiner Tochter werden könnte, weiß ich noch gar nicht. Nichts desto Trotz haben wir ihr auf ihren Wunsch hin in meinem "Nähreich" einen eigenen Nähplatz eingerichtet. Aus einem I**A Schminktisch mit passendem Schubladenschrank... günstig und unheimlich praktisch... (Zum Nähen darf sie meine alte Pfaff Dualmatic benutzen; die hat einen Fingerschutz.) Um an dem "normal hohen" Tisch gut nähen zu können, stellt sie ihren Drehstuhl ganz hoch. Deswegen ist das Fußpedal auf einer Box positioniert; sonst käme sie nicht gut genug daran. Aber so geht es prima!



Hier seht ihr meinen und ihren Nähplatz...




Durch den angesetzten Schubladenschrank ist die Arbeitsfläche neben der Nähmaschine schön groß und es gibt STAUraum!!! Und sogar ein offenes Fach, in das mal grade alles reingelegt werden kann, was oben auf der Arbeitsfläche stören könnte...



Tochterkinds erstes Projekt: eine Kuscheldecke!

 
Als ich Vlieseline als Einlage für meine Decke kaufen musste, hat sie tolle Fleecereste entdeckt.
Besonders die Bärchen hatten es ihr angetan. Für ein Kleidungsstück daraus fühlt sie sich zu groß, aber als Kuscheldecke! Ha! DAS WÄR'S!
 
Bärchen innen, Punkte außenrum, Rückseite aus türkisfarbenem BW-Fleece.
Soweit der Plan!
 
Hier seht ihr, wie sie überlegt, wie der dritte Streifen angenäht werden muss. Ich soll/darf nicht immer helfen. Das ist sicherlich gut so, aber mir fällt es oft megaschwer, den Mund zu halten, kann ich euch sagen!!!
 





Wenn etwas nicht passt, wird es passend gemacht. Nach dem Motto: Drei Mal abgeschnitten, immer noch zu kurz! - ich habe sie dann gebeten, mich kurz gucken zu lassen, bevor sie etwas abschneidet. Das war dann okay.



Statt Nadeln nimmt sie Klammern. Das schont nicht nur ihre Finger sondern auch unseren Fußboden.
 
Und dann wird genäht:
 


 
An drei Seiten ist die Decke nun schon mit dem schwarz-weiß gepunktetem Fleece eingerahmt. Ich wage die vorsichtige Prognose, dass ich euch heute in einer Woche die fertige Decke zeigen kann. ICH freue mich da nämlich auch schon drauf!
Und dann möchte meine Tochter einen "Gastpost" schreiben!
Ich bin gespannt!
Es ist SO SCHÖN, mit ihr im DG zusammen zu werkeln!!!!
 
Inzwischen habe ich die Nähecke etwas weiter dekoriert... mit einer Wimpelkette, die ich vor Jahren mal von Nelli von Bienvenido Colorido geschenkt bekommen habe. Sie hing sonst immer vorm Fenster im Dachgeschoss, aber nun hat sie einen viel schöneren Platz bekommen.
 

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 

Kommentare:

Nähkäschtle hat gesagt…

Hach - das ist toll - gemeinsam nähen macht noch viel mehr Spaß un wie schön wenn es das eigene Kind ist! Ich wünsche euch beiden viel Freude! LG Ingrid

Luusmeitlifashion hat gesagt…

Bei uns ist nähen gerade auch ganz hoch im Kurs! Lg Martina

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Sabine,

wie sagt man so schön, "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!" und in Eurem Fall ja auch kein Wunder oder? Wer so eine kreative Mama hat, der muss zwangsläufig auf den Geschmack kommen. Ihre Decke sieht schon toll aus, ich bin gespannt auf nächste Woche, wenn es die fertige Decke zu sehen gibt. Ganz toll hat Deine Süße das hinbekommen.

Ganz liebe Grüße
Sandy

püppi-lotta hat gesagt…

Das gefällt mir! Meine Tochter (8 Jahre) wünscht sich auch so einen Platz in meinem Nähzimmer. Sie spekuliert darauf meine alte Maschine zu bekommen, wenn ich mir doch endlich eine neue gönne..
Darauf freue ich mich schon jetzt ;-)

LG
Nicole

Diana hat gesagt…

Wie schön, dass Annika auf den Geschmack gekommen ist. Das macht bestimmt richtig Spaß, wenn da oben eure Nähmaschine zusammen rattern :). Liebe Grüße vom Dianchen ;)

Schnabelina hat gesagt…

Ohhh, wie schön! Bei dem Vorbild wundert mich das nicht. Ich bin gespannt.

lg

Rosi

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabine,
das ist einfach wunderschön! Ach, das freut mich für Euch beide und ich bin gespannt, was wir dann bald alles schönes zu sehen bekommen!
Euch ganz viel Spaß beim gemeinsamen nähen!
Hab noch einen schönen Nachmittag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Leni Sonnenbogen hat gesagt…

Was für eine tolle Nähecke für Deine Tochter!!! Bin gespannt und freue mich auf ihren Gastpost!! Viel Spaß Euch beiden! Mit lieben Grüßen! Nicole

antonsmuddi hat gesagt…

Liebe Sabine, die Decke wird sich Generationen überleben. Das gemeinsame Nähen wird euch sicher viel Spaß machen und die Ideen werden bei euch beiden nur so sprudeln. Die Decke sieht jetzt schon sehr schön aus und ich freue mich, wenn deine Tochter sie uns vorstellt. Da kann sie sehr stolz drauf sein.
Liebe grüße von antons muddi katja

Silvi Zeibig hat gesagt…

Oh wie schön sind diese Bilder. Egal ob sie ´s auf Dauer macht oder das "nur" ne Phase ist.
Bin auf die fertige Decke und den Gastpost gespannt.
LG Silvi

Nucki for Kids hat gesagt…

Liebe Sabine , danke für die vielen tollen Bilder !
Ich freue mich für dich und natürlich für deine kleine Schneiderin !!! Zusammen macht das Nähen auch vieeeel mehr Spaß , stimmts ?!

Freue mich auf ein paar Bildchen mit tollen Ergebnissen :)

Liebste Grüße
Beate

Sulevia hat gesagt…

Oh wie toll! - Ich nähe ja im Keller... hier müsste ich auch mal irgendwie noch Stauraum schaffen... Ich bin schon gespannt auf den Gastpost und die Decke ! LG

druetken hat gesagt…

Ach Mensch...ich bin wirklich ein wenig neidisch auf dein tolles Reich da oben! :o)
Und A.'s Nähplatz ist echt klasse!!!
Ich bin total gespannt auf das fertige Werk! ♥

Ganz liebe Grüße, Doris!

PS: Das Zornröschen fragt fast täglich wann es denn jetzt endlich soweit ist das wir zu euch fahren! :o)
UND...sie hat sich bei ihrem Papa beschwert das ich NICHT wieder nach Hause fahre! *hihihi*