Montag, 16. November 2015

Sweatkleid FANNIE, die 2te Version

 


Ich bin und bleibe ein Wiederholungstäter. Aber ich freue mich, wenn sich der Kauf eines Ebooks oder eines Schnittes auch lohnt!
FANNIE, zum Zweiten. Wieder mit passender BEANIE und passendem Halswärmer. Weil das bei meiner Tochter so gut ankam.
Die Beinstulpen nach einem Freebook von rosarosa kennt ihr schon von meinem vorherigen Post.
Das Kleid ist dieses Mal aus lila-beerenfarbigem und taubenblauem Sweatshirtstoff. Auch, wie so oft, von KEKERO-Stoffe.



Und hoppla di hüpf, ist mein Model auch schon wieder am Laufen... von rechts nach links...


... von links nach rechts... seufz...




Eines der gaaaaaaaaaaaaaaanz seltenen "Sie-steht-still"-Bilder meiner Tochter. ;-)



 
 
... ab und zu kann sie aber sogar stillSITZEN!!!! ... so kann ich euch noch schöne Bilder von Mütze und Halswärmer zeigen...
 
 



Dieses Kleid befindet sich übrigens - ebenso wie das Kleid aus Sternenjersey



 - zur Zeit in der Wäsche. Wie die liebe Anne von Klann-inchen es schon vorausgesehen hat:
Getragen - Wäsche - getragen - Wäsche - getragen... es lohnt nicht wirklich, sie überhaupt erst wieder in den Schrank zu hängen!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Schnitt: Sweatkleid FANNIE
Stoffe KEKERO-Stoffe
Beanie: SEW-A-SMILE Beanie, Freebook
Halswärmer: olilu, Freebook
Beinstulpen: rosarosa, Freebook
Stickdateien: Say-it-big von BienvenidoColorido/Zaubermasche und Skateboard Set von Rockqueen




 


Kommentare:

miari by jenny hat gesagt…

Richtig toll geworden, die Kleider! Ich liebe den Schnitt auch und ich finde die Idee, den tollen schlichten Sweat mit peppigen Sternen zu pimpen super!
GlG Jenny

UNICO, Kerstin NIkolaus hat gesagt…

Superschöne Kleide! Die sehen richtig gemütlich aus und deshalb ist es kein Wunder, wenn sie dauernd getragen werden. Das Beanie ist auch klasse und passt natürlich perfekt zum Kleid.......


LG Kerstin

Paula hat gesagt…

Die gefallen mir beide sehr, die Kleider ♥. Ich glaube, der Schnitt muß für die große Liese auch her, ich mag die schnittreif-Schnitte echt sehr.
Das Set mit Mütze und Halssocke passt toll zum lüla Sternenkleid, und man sieht deiner Tochter an, wie wohl sie sich darin fühlt.
Wirklich klasse!

Sei ganz lieb gegrüßt,

Paula

Luci hat gesagt…

Wundertoll! (wie meine Kleine jetzt sagen würde)
Ein superschöner Schnitt. Gefällt mir mega!

GLG, Luci

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

das Kleid spricht ja für sich.... Mütze und Schal müssen aber auch noch was sagen: Wow! Wow!

Andrea hat gesagt…

ich bin schon wieder TOTAL begeistert, Sabine!!!! so toll!!!
wann nähst du jetzt endlich mal so ein cooles Set für uns ;-)

gglg Andrea

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Das ist auch sehr süß geworden. Die Farbe, dieses Dunkelpink, findet meine Kleinste ja ganz toll, während ich mich damit etwas schwer tue. Aber die Kombination mit Hellblau habe ich noch nie bewusst gesehen. Ich finde, das wertet das Ganze total auf, richtig schön!
Man sieht der ganze Kombi an, dass es sich um Wohlfühl- und Lieblingskleidung handelt. Kein Wunder, dass es so gern getragen wird.
Viele Grüße
Marion

Silvi Zeibig hat gesagt…

Wow, was für ne schöne Kombi. Gefällt mir sehr. Diese Farbzusammenstellung wäre mir nie eingefallen, gefällt mir jedoch ausnehmend gut.Ebooks nur einmal nähen ist echt Verschwendung, so ist´s besser, viel besser.
Sei lieb gegrüßt.
Silvi

Rosarotewelt nicole hat gesagt…

Hallöchen, Lange war ich nicht mehr bei dir zu Besuch, Schäm.....
Richtig schönes Kleidchen. Diese etwas schlichteren Teile werden aber bei uns am meisten getragen. So ist es
GGLG nicole

Monika Küstner hat gesagt…

Wow - lila und dann noch mit Sternen - geniale Kombi. Die Mütze gefällt mir auch sowas von gut. Ich glaube die Idee mit den Sternen muss ich mir von dir "klauen". Die Kombi sieht so toll aus. Stulpen habe ich noch nicht selbst genäht. Nimmst du da Bündchenware oder Jersey an den Rändern?
Herzliche Grüße
Monika