Freitag, 15. Mai 2015

Schon gaaaaaanz lange...

... wollte ich
so eine "Hippie"-Häkeljacke anfertigen.
 
Dank einer Materialpackung mit Anleitung war es dann ganz leicht zu machen,
einzig die Zeit... zwei Wochen vor Ostern habe ich angefangen und erst gestern konnte ich die letzten Fäden vernähen.
Aber ich freue mich riesig, dass die Jacke nun fertig ist und bevor ich mich doch nicht von ihr trennen kann, habe ich sie gleich heute in einen Karton gepackt und verschickt,
denn sie sollte von Anfang an ein Geschenk für jemand ganz Besonderes sein!!!
 
Und das ist sie, die fertige Jacke:
 











 
Nun, da dieses Projekt fertig ist, fühle ich mich beinahe ein bisschen verloren... kennt ihr das auch??? ... in jeder freien Minute habe ich an dieser Jacke gehäkelt... an manchen Abenden stundenlang... und nun????
...muss ich mir wohl was Neues zum Häkeln suchen...
 
 
Ganz liebe Grüße,
ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
*verlinkt bei FREUtag und Häkelliebe *
 
Materialpackung und Anleitung: www.wollfactory.de
 
 
 


Kommentare:

Elealinda-Design hat gesagt…

Ein absoluter Traum, liebe Sabine!!! Wo kriegt man denn so coole Materialpackungen samt Anleitung? Will auch haben ;-) LG und schönes Wochenende, Paula

Vicky Wundsch hat gesagt…

Wow die ist ja wahnsinnig schön, da hätte ich mich auch nur sehr schwer von trennen können... Lg Vicky

Monika hat gesagt…

Ein Hammerteil - der Farbverlauf - wunderschön!!! So viel Arbeit, da musst Du uns aber auch mal Tragebilder zeigen. Ich finde Deine Hippi-Jacke sooo toll.
Herzliche Grüße
Moni

Carohonk hat gesagt…

Wow Sabine! Ganz toll geworden,dass muss wirklich jemand sehr besonderes sein :-)
Lg Caro

schillers platzli hat gesagt…

Die Jacke ist ja genial!
Ja das kenne ich auch, mit dem Gefühl der was mach ich jetzt, aber das nächste Projekt kommt immer 😉 glg Sonja

Nachbarzwerg hat gesagt…

Mega! Gratuliere zum gelungenen Projekt!!! Ja,diese Leere kenne ich,besonders,wenn man das Werk direkt weitergibt...Ich wünsche Dir schnell eine neue Idee :O))

LG Kirstin

druetken hat gesagt…

WOOOOOW...was für ein Hammerteil!!! ♡
Das du es tatsächlich schaffst so etwas zu verschenken!?
Das muss wirklich jemand ganz besonderes sein...vielleicht zeigt sie uns ja mal ein Tragefoto? :)

Ganz, ganz liebe Grüße, Doris!

Sulevia hat gesagt…

Die ist aber toll geworden ! *lach* verloren? Dann näh doch mal wieder :-) LG

julia hat gesagt…

Wow, die ist wunderschön geworden und kommt sicher sehr gut an. Vielleicht bekommen wir ja noch ein Tragefoto zu sehen. Die ist sicher für jemand ganz besonderen wenn Du so viel Liebe da rein gesteckt hast.

LG julia

Doro hat gesagt…

sensationell! um das materialpaket bin ich auch schon rumgeschlichen, aber es ist leider nicht in meinem budget grad drin. sieht wirklich toll aus!! Das paket ging nicht zufällug an mich? *wimpernklimper*
liebe grüsse und ein schönes wochenende!!!
doro

Sophina hat gesagt…

Wunder-wunderschön! Die Farben sind super und der Hippie-Style erstrecht. Ich bin nicht so das Häkeltalent, aber dafür würde ich es nochmal versuchen.

Wenn bei mir ein Projekt seinem Ende zu geht, habe ich immer schon mindestens ein neues im Kopf, keine Chance auf Leere... Eher im Gegenteil.

Liebe Grüße, Sophina

inessel i hat gesagt…

kenn ich, das ist schon ein komisches Gefühl.... ich habe mir die Weste und später meiner Tochter die Jacke gehäkelt, so froh man ist, dass sie dann fertig sind um so mehr überlegt man, was denn nun....
aber wenn ich ehrlich bin, oft an habe ich sie nicht. Ich habe übrigens mehr so die Herbstfarben, bin halt ein orange-fan... ;-)
Liebe Grüße
Ines

knuddelwuddels hat gesagt…

Ein Traum!
Liebe Häkelqueen die Jacke ist ja soooo schön! Mich kannst du mit hippie-Teilen immer begeistern und die Jacke würde ich mit Freuden tragen!

Das mit dem "In ein Loch fallen" wenn ein Projekt beendet ist, kenne ich nur zu gut! Der Weg ist das Ziel... ;-)))))

Mach dir doch einfach eine zweite Jacke, falls diese mal farblich nicht zum gewünschten Outfit passt!

Die herzlichsten Knuddelgrüße
Martina

feenstaub hat gesagt…

Wow, die sieht klasse aus,liebe Sabine. Ich schiebe so eine Jacke, allerdings für meine Tochter schon ewig vor mir her.... vielleicht sollte ich doch mal anfangen.
GLG carmen

Leni Sonnenbogen hat gesagt…

Liebe Sabine, WAHNSINN!! "Ich kann nicht häkeln" - aber Du würdest da jetzt sicher widersprechen *zwinker*...und ich korrigiere : ich habe noch nie gehäkelt! Aber ich bin mir seeeehr sicher, dass ich nicht annähernd eine solche Ausdauer und Geduld hätte , wie Du sie hier beweisen hast! Das hast Du phantastisch hinbekommen! <3 Mit den liebsten Grüßen! Nicole

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabine,
die Jacke ist megacool und die Beschenkten wird sicher außer sich vor Freude sein!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Ursi hat gesagt…

Liebe Sabine, die ist der Hammer...und wenn Dir noch kein neues Projekt eingefallen ist, dann häkelst einfach eine für mich !!!! LG

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Oh Sabine, diese Jacke ist ein Traum! Ich kann mir gut vorstellen, wie viel Arbeit und Zählerei darin steckt und dass du jetzt nach der Fertigstellung in ein Kreativloch gefallen bist ;) Aber ich bin mir sicher, dass dir schnell etwas Neues einfallen wird. Jedenfalls kann sich die Beschenkte glücklich schätzen. Nicht nur, dass sie nun diese tolle Jacke tragen darf, sondern dass es jemanden gibt, der sie so sehr mag, dass er (sie, also du) ihr so viel Zeit, Liebe, Arbeit und Gedanken an sie schenkt.
Viele Grüße
Marion

Nell b.colorido hat gesagt…

jetzt hab ich mir aber zeit gelassen um bei diesem wahnsinns-werk zu kommentieren :) sowas von wunderschön, einfach ein traum! ich mag mir gar nicht ausmalen, wie lange du daran wohl gearbeitet haben magst! und das, wo du doch sonst auch noch so viel um die ohren hast im moment- da hast dudich eindeutig selbst übertroffen meine liebe! ich freu mich für die beschenkte- das wird mit sicherheit ein lieblingsteil! gratuliere, liebe sabine, das ist ab jetzt mein favorit auf deinem blog!
ganz liebe grüße!!!

catharina hat gesagt…

WOW - ist die schön!
ja, kenne ich, die leere – ich stecke gerade in einer solchen, allerdings, weil ich absolut nicht weiß, was ich mit meinem berg wolle hier machen sollte … für den sommer hab ich schon genug (deshalb wohl auch die leere), fürn nächsten winter ist's noch zu früh.
sag, gibt's diese anleitung auch ohne material?

lg, catharina

Agnes hat gesagt…

meine ist auch fertig, ich hoffe, ich kann am Wochenende ein paar Bilder machen, dann zeig ich sie auch - und es juckt mich schon in den Fingern noch eine zu häkeln ;)

LG Agnes

ZamJu hat gesagt…

Ist die toll! Ich bin total begeistert.
LG ZamJu

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Wow Sabine,
Die ist richtig toll, da musst du dir nicht verloren sonder froh vorkommen, obwohl ich es nach so einem Projekt voll verstehe. Angezogen, habe ich sie grad bewundert, noch schöner. Wunderbar.
Liebe Grüße,
Petra

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Sabine, ich glaube, Du hast da jemanden ziemlich glücklich gemacht mit dieser Weste ... musste gerade schmunzeln, als ich Nellis (noch ahungslosen) Kommentar gelesen habe. Die Jacke ist wirklich wie für sie gemacht! Traumhaft schön.

Ganz liebe Grüße
Sandy