Mittwoch, 15. April 2015

Meine persönlichen Lieblings-Stoffschätze

Nun scheint es endlich soweit.
Unser Hausdach wird von innen neu und besser isoliert, was bedeutet:
meine Nähstube ist verschwuuuunnnden, ich habe keine Nähstube mehr *träller*...
(Ihr kennt dieses Kinderlied sicher.)
Beim Ausräumen, was noch immer nicht ganz geschehen ist, denn ich hatte VIEL und VIELES und VON ALLEM REICHLICH in meiner Nähstube untergebracht,
Luni Druetken und die Muddi können das bestätigen,
beim Ausräumen also habe ich u.a. meine persönlichen Lieblings-Stoffschätze in der Hand gehabt und mir gesagt,
sie sind zu schade, als dass sie im Stoffregal versauern... sie werden jetzt schnell noch verarbeitet und dann mit Liebe getragen!!!!
 
So sind z.B. diese beiden ANTONIA-Shirts in 134/140 aus
diesen wundervollen, schönen (ja, Nelli, ich finde sie nach wie vor wunderschön!!!!)
WOODPECKER-Jerseys entstanden.
 
 
Selten genug kommt es vor... hier war es endlich mal wieder der Fall:
Ich habe mit Häkeleien von mir betüddelt.
 
 
Tja, und das sind die Shirts von hinten:
 
 
Tochterkind ist begeistert! Der T-Shirt-Stapel in ihrem Kleiderschrank ist auch sehr winzig geworden, nachdem ich ja vor kurzem kräftig ausgemistet habe...
 
Was ich aus den kleinen Reststücken der Jerseys gemacht habe, zeige ich euch die Tage!
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
 


Kommentare:

Sophina hat gesagt…

Boah, kein nähzimmer mehr? Aber hoffentlich wenigstens eine Ecke für dich?

Ich erwarte den Auszug meiner großen Tochter deshalb mit gemischten Gefühlen. In sechs Jahren wird sie "irgendwo da draußen" studieren, das ist traurig, aber ich werde dann ein nähzimmer haben, grins.

Deine t-Shirts sind hübsch, ich müsste auch noch einen Stapel nähen...

Liebe Grüße, Sophina

Alice hat gesagt…

Also ich hoffe, Dein Nähzimmer kommt bald - und verschönert - wieder zurück!
Die Shirts sind jedenfalls super geworden - eine meiner Lieblings-Farbkombinationen! Bei den Stoffen müssen die ja zu Lieblingsshirts werden!
LG,
Alice

Wilemi Sandy hat gesagt…

Oh Sabine, die beiden Schätzchen mag ich auch besonders gerne. Tolle Farben und Antonia ist eines meiner Lieblingsschnitte. So schön die Shirts und so toll mit den Häkelblümchen. Dann drück ich mal die Däumchen, dass Du Dein Nähzimmer ganz schnell zurück bekommst.

Ganz liebe Grüße
Sandy

LieseLotteFriedrich hat gesagt…

Oh,wie schön,liebe Sabine…wirklich tolle Farben!! Und äh…Stoffschätzchen…hm…weiß gar nicht,wovon du sprichst…wahre Berge sind das hier.Ich sollte mir ein Einkaufsstopp verschreiben…aber es gibt immer wieder soooo schöne Stoffe neu….hach….
aber ich will auch ganz unbedingt abbauen…auch ohne Renovieren nötig!! Dir gute Nerven..und eine kleine Nähecke hast du doch sicher trotzdem noch ,oder??
Liebe Grüße!! Tanja

la stella di gisela hat gesagt…

WOW......wundervoll .......ich wäre gerne dabei, wenn du die Schätze wieder einräumst!
Lieben Gruß
Gisi

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabine,
die Shirts sind ganz allerliebst, die Stöffchen gefallen mir auch sehr!
Aber, Soffschätzchen, was ist das? *grins* .... so geht es mir jedesmal, wenn ich in mein Schränkchen schaue *lach*
Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Abend!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Astrid Ka hat gesagt…

Die warten bei mir auch noch auf Verarbeitung.Schön!
LG
Astrid

druetken hat gesagt…

Also, das mit dem NähZIMMER ist ja wohl maaaaaaßlos untertrieben liebste Frau Streuterklamotte!!!! :o)))
Und JAAAAAAAAA...ich kann bestätigen das du eigentlich nicht von Stoffverarmungsängsten geplagt sein dürftest...EIGENTLICH... !!! *hihihi*
Ich freu mich schon riesig auf die erste Nähsession mit dir und Mudfi in den neuen Räumen!!! ♡

Die Shirts sind einfach nur wunderschön!!!! ♥
Ich liebe die Woodpecker-Stoffe!!! ♥
Leider hab ich meine Liebe dazu erst entdeckt als sie schon ausverkauft waren! :o(
Deshalb bin ich für eine Petition: GIB UNS NEUE WOODPECKER NELLI!!!! büddebüdde ;)

Ganz, ganz liebe Grüße, Doris!

druetken hat gesagt…

Mudfi...kenn ich eigentlich gar nicht! *gröööhl*
(...dusselige Worterkennung ;) )