Donnerstag, 29. Januar 2015

RUMS#5/14 - noch ist Winter!

Mein heutiger RUMSbeitrag ist entstanden, weil ich in unserer Gemeindebücherei "MOLLY MAKES-Hefte" entdeckt und durchstöbert habe.
Da gab es eine Anleitung für graue Strickstulpen mit einer Eule auf dem Handrücken.
Boah, die fand ich toll!!!
Eines Tages werde ich mir die machen!
Und bis es soweit ist, gibt es diese "Platzhalter" hier...
 
 
Denn ich durfte gerade in diesen Tagen für Nette Löns von REGENBOGENBUNTES ihre neueste Stickdatei zur Probe sticken.
 
 
 
 
Und die Eulen aus der Datei passen perfekt auf Stulpen und Halssocke!!!
"Schneeeulen" hat sie meine genannt.
Es war auch mehr als ein glücklicher Zufall, dass es an dem einen Tag schneite,
als ich die Aufnahmen der Designbeispiele draußen machte.
Da habe ich Halssocke und Stulpen gleich angezogen, während ich hinterher die Kaninchen besuchte.


So ließ es sich aushalten :-)...
 
Inzwischen ist der Schnee vollkommen verschwunden; sehr zum Leidwesen der Kinder, die sich mehr als gefreut haben, wenigstens 1 x in diesem Winter rodeln und Schneemänner bauen und Schneebälle werfen zu können. Aber kalt ist es immer noch und ich freue mich jedes Mal, wenn ich das Haus verlasse, über mein neues, kleines aber feines, da wärmendes Winterset!!
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
Halssocke: CLODIA
Armstulpen: FARBENMIX
Stickdatei: REGENBOGENBUNTES
 

 
 
... und wieder fast vergessen:  OUT NOW!





 
 
 


Kommentare:

Monika hat gesagt…

Deine Stulpen sind so schön - ich liebe Eulen. Hier schneit es gerade wie wild, da könnte ich solche tollen Stulpen auch gebrauchen - hihi.
Herzliche Grüße
Monika

Nell b.colorido hat gesagt…

sehr schick,liebe sabine! die farben find ich herrlich!
gglg nelli

Knopfbüchse hat gesagt…

Da hast Du aber wunderschöne Platzhalter!!! :-)
Hier ist der Schnee heute morgen wieder angekommen, nachdem alles weg war und auch meine Kinder haben sich schon riesig darüber gefreut und ich wette, die Maus hat im Wald schon wieder einen stattlichen Schneemann gebaut. Stulpen Halswärmer sind also bestimmt noch eine ganze Weile die richtigen Begleiter, auch wenn ich persönlich ja viel lieber Frühling hätte! ;-)
Ganz liebe Grüße,
Andrea

Muckibär und Schneckenkind hat gesagt…

Super schön deine Stulpen und Halssocke !!!
Die von der Mollymakes habe ich danke meiner Mutter (kann leider nicht stricken)
GLG Silke

Babs hat gesagt…

Schöne Stulpen! Habe mich ein bisschen auf deiner Seite umgesehen und bewundere besonders deine Malereien mit der Nähmaschine. Geht bei meiner ollen Pfaff leider nicht.
Liebe Grüße
Babs

ELKE hat gesagt…

aahhh, die sehen ja cool aus und warm sind sie bestimmt auch. warum hab ich noch nicht sowas????
stricken ist nichts für mich aber nähen geht noch mit den fingern.
lg elke

Sulevia hat gesagt…

Schneebälle gabs bei uns schon... im Dezember...aber der Schlitten steht hier nur zur Dekoration...wie im letzten Jahr... tolles Winterset hast Du da gezaubert. LG

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Oh, das sieht aber kuschelig aus! Genau das richtige fürs Schneewetter, das wir hier im Sauerland noch haben. Kannste ja rüberschicken, wenn du sie gerade nicht brauchst ;)

Liebe Grüße
Marion

UNICO, Kerstin NIkolaus hat gesagt…

Klasse Eulchen und genau richtig, deine wärmenden Sachen, denn es ist wirklich kalt. Und bei uns ist es heute sogar ein bisschen mit Schnee gezuckert!!! Fürs Rodeln und den Schneemann reicht es aber nicht :-)

LG Kerstin