Dienstag, 23. Dezember 2014

Frohe Weihnacht!!!



Ihr Lieben,
mit ein paar Eindrücken/Fotos von meinem Adventswochenende in München entlasse ich meinen Blog in die Weihnachtspause und wünsche
euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest!!!


 







 
Eure
Sabine Streuterklamotte


Dienstag, 16. Dezember 2014

Die Weihnachtspost...

Erledigt!



 Freue ich mich immer mit...

...über die Portokosten darf ich allerdings trotz Online-Frankier-Möglichkeit (kleines Päckchen bis 1 kg 3,79 Euro, "normal" großes Päckchen 3,99 Euro statt 4,99 Euro bei der Poststelle) nicht wirklich nachdenken... ich denke, nächstes Jahr kaufe ich mir ein 29 Euro Ticket der Bahn und dann bringe ich alles persönlich vorbei... wenn nur die Zeit nicht immer so knapp wäre.
Aber nun ist ja alles unterwegs und ab morgen zaubern meine Briefchen und Päckchen hoffentlich ein Lächeln nach dem anderen bei den Empfängern ins Gesicht.

Gefüllt ist die Post mit unterschiedlichen "Kleinigkeiten"... ein paar Sachen habe ich fotografiert, aber längst nicht alles...




Ein paar Mr. Snowman (Freebie von Traumzauber) sind auch noch fertig geworden... dieses Mal sogar mit gestreiften oder melierten Schals - ein toller Effekt, finde ich!!!



Und nun habe ich die Hoffnung, meiner Tochter noch den Wunsch nach einem Weihnachtskleid erfüllen zu können. Es wäre zu schön, wenn das zeitlich noch klappen würde...
Heute Abend jedoch ist erst einmal Weihnachtsfeier angesagt. Meine zwei Nähfreundinnen, die nach Möglichkeit jeden Montag Abend zu mir zum Nähen kommen, und ich, wir machen eine Weihnachtsfeier! Jawoll! Mit Klavier und Häppchen und bestimmt guter Laune und viiieeeel Spaß!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Stickdateien:
obere Täschchen: Rund*uma*dum Dascherl - Der Nadelflüsterer
Täschchen ganz klein, im Bild darunter: Taschenspielereien - Der Stickbär
LED-Teelicht-Schneemann: Mr. Snowman - Freebie von Traumzauber

Montag, 15. Dezember 2014

Stricknachmittag mit meiner Tochter!!

"Früher" habe ich viel gestrickt.
Das waren noch herrliche Zeiten... in der Oberstufe... in Philosophie, Religion und Deutsch z.B., da durften wir stricken. Ich konnte dann immer besonders gut zuhören. Mir hat das geholfen, mich zu konzentrieren. Und es wurde ein Pullover nach dem anderen fertig.
Davon "lebt" heute keiner mehr.
Ist ja auch schon ein paar Jahrzehnte her. OMG, ich werde bin alt. Schrecklich.
Schön, dass meine Tochter noch so jung ist (fast 7 Jahre alt) und mich immer wieder in meine eigene Kindheit/Jugend gedanklich zurückholt, so zum Beispiel mit der Frage:
"Mama, kannst du das??" und hält mir Strickringe hin.
Uih, die Dinger wollte ich schon lange mal ausprobieren!! Und sie waren sehr günstig. Gleich noch Wolle dazu mitgenommen und nun war es am Samstag Nachmittag vorm 3. Advent soweit:

Tochterkind und ich haben STUNDEN nebeneinander auf dem Sofa gesessen, mit Kerzen und Fernsehgucken nebenbei und wir haben GESTRICKT... sie mit dem Strickring, ich ganz konservativ mit zwei Stricknadeln, Stärke 10,... wie "damals"... ich mit meinen Freundinnen... ach, was habe ich diesen Nachmittag genossen!!!!
 

 Blöd nur, wenn Frau am späten Nachmittag bei Kerzenschein und Schummerbeleuchtung zum zweiten Wollknäuel greift und ein "2farbiger" LOOP dabei herauskommt...


 Und ich sage noch:
Dumm, dass ich nur 2 Knäuel in beige habe, der LOOP müsste eigentlich etwas länger sein!
Haha!!
Es hätte heißen müssen:
Dumm, dass ich nur je 1 Knäuel pro Farbe habe. Nun wird der LOOP zu kurz UND widerlich 2farbig!!
(Ich habe nämlich nicht auf die Farbpartienummern geachtet und im Laden sahen die Wollknäuel gleich aus... Anfängerfehler... blöder.)
Aber der Stricknachmittag mit meiner Tochter war brillant entspannend und urgemütlich und somit hake ich den Fehler unter "geschehen, bloß nicht ärgern" ab und fahre heute oder morgen neue Wolle kaufen... denn es hat mir soooooooo viel Spaß gemacht, dass ich unbedingt noch einen zweiten LOOP stricken will... einen RICHTIG schönen - hoffentlich.
 
Und ich bin sehr gespannt, wie weit meine Tochter kommen wird... sie möchte sich auch einen LOOP machen... natürlich in pink, türkis und schwarz... die ersten 10 cm sind schon fertig. Mit den Strickringen und dicker Wolle ist das "Stricken" ganz einfach...!!!!
 
 

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 


Donnerstag, 11. Dezember 2014

Mr. Snowmann für LED-Teelichte - Freebie von Traumzauber

Bei Traumzauber gibt es einige wunderschöne Stickfreebies. Entdeckt habe ich sie durch Leni Sonnenbogen. Sie hat den Link zu Traumzauber bei FB gepostet. Die Schneemannköpfe für batteriebetriebene Teelichte habe ich mal ausprobiert... ZUCKER!!! Seht mal:


Zwei davon werden heute verschenkt... zusammen mit zwei Adventsbäumchen von Farbenmix... während ich an der Stickmaschine saß, hat meine Tochter sie ausgeschnitten und zusammengenäht... ihre Tanzgruppenleiterinnen werden sich bestimmt sehr darüber freuen:



Eingepackt in eine schöne Weihnachtstüte, Geschenkanhänger und Glöckchen Glocke dran - FERTIG. Und ich finde es so toll, wie schön die Geschenkbeutelchen nun "klingen"...


Die anderen Snowman-Köpfe finden sicherlich auch noch Abnehmer.



Ich muss mir unbedingt noch neuen weißen Filz besorgen... die Variante von Traumzauber selber mit den geringelten Schals... einfach zu schön, um sie nicht auch noch nachzumachen!!



Vielen lieben Dank an dieser Stelle für dieses und jedes andere Freebie im Bloggerländle!!! Ich freue mich immer sehr, wenn ich solche Geschenke im WWW entdecke!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Dienstag, 9. Dezember 2014

Geschenke, Geschenke, Geschenke...

So z.B. eine Serienfertigung von NaschNackenkatzen:

(Erkennst du den Pralinen- und den Donutstoff wieder, Ricarda???)


... ein paar Toilettenfreunde (Spätestens jetzt bekommt Nelli wieder Angst, dass ich ihr doch noch so ein Teil schenken könnte... )...,



... kleine Monsteranhänger...


... "Frechmatze"...



... und einiges anderes mehr... manches verlässt das Haus, bevor ich es fotografieren konnte, denn es gibt in dieser Zeit tatsächlich außer Weihnachtsfeiern auch noch Geburtstagskinder!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Montag, 8. Dezember 2014

Retro-Christmas



... mit den Anhängern aus der ITH-Stickdatei RETRO-CHRISTMAS (momentan mit 12% Rabatt!) von REGENBOGENBUNTES habe ich meinen Adventskranz noch ein bisschen aufgehübscht... die Anhänger aus hell- und dunkellila Filz gefielen mir so gut dazu.
Obwohl es eigentlich Geschenkanhänger werden sollten... nun muss ich wohl noch mehr machen!





Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Samstag, 6. Dezember 2014

Meine Holzscheit-Engel...

... möchte ich euch unbedingt heute zeigen.

Ich habe dafür beim Kaminholz entsprechende Holzscheite stibitzt und diese mit normaler Wandfarbe weiß angestrichen. Mit einem großen Nagel wurde dann der Styroporkopf angebracht, den ein Heiligenschein aus silberfarbigen Pfeifenreinigern schmückt. Die Flügel habe ich aus Moosgummi geschnitten, mit Holzleim bestrichen und dann Kunstschnee darüber gestreut. Das ist eine riesengroße Sauerei... erst bin ich dafür in den Garten gegangen...hahaaaa... ich hätte es besser wissen müssen... aufgrund des leichten Windes hatten die in der Nähe sitzenden Kaninchen mehr Kunstschnee im Fell als ich auf den Flügeln der Engel!!!! Im Keller ging das Bestreuen der Flügel wesentlich besser. Zum Schluß einfach noch die Flügel mit Heißkleber anbringen - FERTIG!!


Damit wünsche ich euch einen fröhlichen Nikolaustag und einen wunderschönen 2. Advent!!!

Bei uns im Ort gibt es einen Adventsmarkt, der Nikolaus kommt mit Feuerwerk, Fackelzug und Posaunenchor aus dem Wiehengebirge und mein Ältester hat mit seiner Schulklasse eine Bude bekommen, in der sie Crêpes verkaufen... ich werde also heute für ca. 150 Crêpes den Teig herstellen... hoffentlich regnet es nicht, damit viele, viele Besucher kommen und die Kinder ordentlich was verkaufen können.
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Freitag, 5. Dezember 2014

FREUTag#80: Weihnachtlicher Patchworktischläufer

Habt ihr schon *HIER* oder *HIER* mein diesjähriges Geburtstagsgeschenk von Nelli / BIENVENIDO COLORIDO entdeckt???!!!!
Nein?
Dann zeige ich es euch *HIER*, bei mir, in seinem neuen Zuhause, in dem es bewundert und geliebt und in Ehren gehalten werden wird:

 
 
 
 
Hammerteil, gell??!!!
MEINS!!!!!



SOOOOOOOOO schön, dass er unbedingt in dieser Adventszeit nicht nur meinen großen Esstisch sondern auch meinen Blogheader zieren muss.

 
 
Und solltet ihr jetzt auch so einen genial-schönen Sternen-Patchwork-Tischläufer haben wollen, habt aber keine Nelli, die sich so etwas ausdenkt und euch näht, dann könnt ihr euch nach Nellis kostenloser Anleitung im Snaply-Magazin Dezember 2014 selber so einen fertigen! Und glaubt mir, ihr werdet überrascht sein... ich hätte sofort Lust, selber so einen zu nähen... total pfiffige Technik, macht Lust aufs Nacharbeiten!!!!

**********
Liebe Nelli,
 
*D*A*N*K*E***S*C*H*Ö*N*
***************************
 
**     **
*  *   *  *
*   *   *
*    *
*  *
*


... und obwohl Geschenk genug, war das ja nicht einmal alles, was in dem Packerl drin war. Alles andere wird euch "verarbeitet" früher oder später hier im Blog noch über den Weg laufen!!

Ganz liebe Grüße,
eure Sabine Streuterklamotte
... verlinkt beim FREUTAG, Frau Knuddelwuddels Sammlung FREUdiger Momente!!


Donnerstag, 4. Dezember 2014

RUMS #49 - Selbstgemacht und für mich!

************
Selbstgemacht und für mich... meine WEIHNACHTSTRUSCHE ...mein heutiges RUMS...(nicht nur meins *zwinker*) und ich erfreue mich jedes Mal, wenn ich in unser Wohnzimmer komme und sie dort sehe...
 



... darf sie doch sogar auf meinem Allerheiligsten sitzen... und mir beim Üben zuschauen und zuhören...







  

-übrigens die erste, die sie selbst digitalisiert hat! - ist meine Trusche gestickt worden.
Zwei weitere inzwischen... aber die sind sofort ausgeflogen... von einer bekam ich vorgestern ein Foto... auch sie hat einen besonders schönen Platz bekommen:




... und nun ist meine Nachschuborder an Glitzerstickgarn auch eingetroffen und ich werde noch mehr Weihnachtstruschen sticken... ich finde sie einfach zuuuuuuuuuuuu schön!!!
Außerdem kann Tochterkind gar nicht gut damit leben, das ich eine, sogar mit roten Glitzerhaaren habe und sie KEINE; unerhört, sag ich euch!!!! ;-) so geht das ja nicht!!!!
 
Und wenn ihr euch noch mehr Weihnachtstruschen ansehen wollt, Sandra von WiWi Your Best Friend rumst heute auch mit ihnen... sogar gleich DREI wunderschöne unterschiedliche Truschen!!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte





Mittwoch, 3. Dezember 2014

Die große DAME!

Na, so eine Schlamperei im Hause Streuterklamotte.
Ihr kennt meine "DAME" von der Farbenmixschen Taschenspieler-CD ja noch gar nicht.
Genäht im November 2013!!!

 
 
Ich habe sie ursprünglich für meine Mutter genäht, als Geburtstagsgeschenk.
Aber sie ist für sie zu groß - und da gebe ich ihr vollkommen Recht.
In der Tat hat die "DAME" ein ungeheures Fassungsvermögen...
 
 
 
 
...schaut mal hier habe ich z.B. das PEPEBELLE-Täschchen meiner Tochter reingetan:
 

 
 
Wer also eine Tasche in Handtaschenformat braucht, in die z.B. auch eine Babywäsche-Wechselgarnitur passt oder ein paar Malbücher mit Stifterolle und ein paar Spielzeugautos oder das Strickzeug und das Lieblingsbuch... der ist mit dieser Tasche bestens bedient... meine Mutter leider nicht.
 

 
 
Tja, so wird die Tasche wohl über kurz oder lang anderweitig verschenkt werden...
 
 
 
Und wollt ihr wissen, wie ich überhaupt darauf komme, dass ich da noch eine Tasche in der Geschenkekiste liegen habe??? Weil ich euch gestern das ESTELLE-Hängerkleidchen meiner Tochter gezeigt habe!! Dafür habe ich nämlich den gleichen Cordstoff genommen!!
... und da kam mir das gute Stück doch wieder in den Sinn!!
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
... verlinkt bei CORD, CORD, CORD. von Mara Zeitspieler
 
 
... Danke fürs Sammeln, liebe Mara!
 
 
Und noch ein Hinweis in nicht eigener Sache:
Habt ihr schon die Nikolausverlosung bei FRAU SCHNETT gesehen????
 

Ihr müsst aber nicht mitmachen... das verringert meine Gewinnchancen nur... ;-)
 
 
 
Taschenschnitt: Taschenspieler-CD, www.farbenmix.de