Montag, 31. März 2014

Kissen - Toppings, gehäkelt





Von Ela von Ela-Sternenzauber habe ich das Häkeln von Reliefstäbchen gelernt...
und...
bei Paula von Elealinda-Design habe ich die Idee aufgegriffen, die Reliefstäbchen strahlenförmig über den Kreis laufen zu lassen... wie in diesem Ebook von ihr.
 
Das Kissennähen muss nun auf schlechteres Wetter warten...
 
 
... da häkel ich lieber noch ein bisschen auf der Terrasse/im Garten -
EDIT 1.4. eine Übersetzung der Anleitung von ATTIC24 entdecke ich gerade *HIER*.
 
 
JAAAAAAAAAAAAAAA, und das Tagesdeckenprojekt gibt es ja auch noch...
allerdings hadere ich da mit meiner Garn-- und Farbauswahl...
 
... kann ich euch morgen überübermorgen mal genauer zeigen.
 
Ganz liebe Grüße zum Wochenstart,
eure
Sabine Streuterklamotte
 

Freitag, 28. März 2014

FREUtag #45 - "Freundschaftsbande"

Ich freue mich über den Großauftrag, den mir meine Tochter erteilt hat:

Zipfelpullis für alle 5 Mitglieder ihrer "Mädchenbande".

 
 So kann ich endlich den Fleece verarbeiten, von dem ich einfach zu viel gekauft hatte und der seit zwei-drei Jahren "liegt"...
 
(Ich nähe die Pullis eine Nummer größer (134/140) als die Mädels jetzt tragen... so passen sie lange, können aber auch jetzt schon als Jackenersatz genommen werden.)
 
... und für das "Bandenzeichen" konnte ich den tollen Skull von Nell/BienvenidoColorido verwenden. Ich finde den sooooo super:
 

Zwei Pullis sind bereits fertig:
 


 
... die anderen drei sind zugeschnitten und teilweise ist die Applikation schon drauf.
Dieses ist von den Farben her mein Lieblingsskull:
 
 
Da die Pullis schnell und einfach zu nähen sind, denke ich, bekomme ich sie an diesem Wochenende fertig und dann können wir zur "Bandenfete" einladen...!!!
 
DENN...
...alle Bandenmitglieder kommen in diesem Sommer zur Schule.
Leider wird nur meine Tochter hier im Ortsteil auf die Grundschule gehen;
die anderen vier Mädels in die andere Schule des Grundschulverbundes... schnief... heul... aber wir hoffen und werden alles daran setzen, dass die Freundschaften die räumliche Trennung überstehen!!!!
(Bei meinem ältesten Sohn hat das hervorragend geklappt. Neue Freunde kamen dazu. Die Verbindung zu den zwei "alten" Freunden blieb und nun sind alle wieder auf ein und derselben weiterführenden Schule "vereint!!!)
 
*** Daumen drücken!!!! ***
 
Ganz liebe FREUtag-Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
 
*****
 
Zipfelpullischnitt: PERNILLE von JaneasWorld
 
*****
 
Skull-Applikation:
 
 


Mittwoch, 26. März 2014

Mein Geschenk zur Geburt...

... von "unserem 3. Sandkastenbaby"!!!!

Wie es zu dem "Sandkasten" kam, könnt ihr *HIER* nachlesen...
diese Mädels gehören alle dazu...


Sarah von Muddiskleinewelt
 
 Scharly von anders ist anders

 Kerstin von Nähzirkus

Sandra von WiWi your best friend

 Paula von Lost in Berlin

  Jenny von miari

 Claudia von  LeNa's-Ideenreich

 Tanja von LieseLotte&Friedrich

Doris von Luni&Druetken

 Regina von "bloglos" *gg*

 Kerstin von "bloglos" *gg*

 Anette von a-nette29

Nadine von á la Din

Ricarda von Pech&Schwefel

(Ich habe hoffentlich keine vergessen!!!)



Nun aber das Geschenk!!!
 
 
Solche Schühchen hatten alle meine Kinder (immerhin 3) - von meiner Schwiegermutter liebevoll gestrickt!!
Die saßen immer hervorragend und ich habe sie nicht mehr missen wollen.
Nun habe ich sie auch mal selber gestrickt.
Für NINA bzw. ihr Baby...
 
... und ich war nicht die einzige, die für das Sandkastenbabygeschenkpaket fleißig war...
 
Wieder einmal ist ein richtig tolles Set dabei herausgekommen, das Jenny dann überbringen durfte:
 
 
... und wie wir wissen, hat Nina sich RIESIG darüber gefreut.
 
Liebe Nina,
dir und deinen Lieben auch auf diesem Wege noch einmal alles Liebe und Gute für die Zukunft!!!
Herzlichen Glückwunsch zu deinem supersüßen Frühlingsbaby!!!!
 
Und an alle ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
 
 
 
 
 


Dienstag, 25. März 2014

ANTONIAshirt für den Pferdefan des Hauses


Zugegeben... ich war sehr gespannt darauf, was meine Tochter (6) zu diesem Jersey von ULLYKAT
 
sagen würde... gesagt hat sie erst gar nichts, gleich GEJUBELT hat sie!!
 
Und obwohl momentan so gar keine Zeit dafür war, "musste" ich ihr gleich ein Shirt daraus nähen.
 
 
 
 
 
 
 
 


 
So, das musste ich euch doch erst einmal zeigen... und jetzt geht es weiter im Eb*yverkaufs-und-verschick"stress"...
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
Schnitt: ANTONIA von www.farbenmix.de (122/128 Ärmel und Saum mit 2 cm Saumzugabe)
 


Freitag, 21. März 2014

FREUtag #44 - Sahnebaiser, selbstgebastelt...

 
Da könnt ihr sehen, warum sich unsere Lilly, die Schnu, das Zähnchen und "Mäuschen" das Haushaltspapier, das sie so gerne für den Nestbau verwenden, neuerdings mit mir teilen müssen-
Ich mache daraus "Blumen"...
und die klebe ich dann z.B. auf Styroporherzen...
 
 
... und dann sieht das ganze aus wie
 
SAHNEBAISER!!!! findet ihr nicht auch???!!!
 

... zumindest solange, bis ich den Pinsel schwinge...
 

... und mehrere Farben auftrage.
 
Dabei kommt dann das heraus:
 
 
Ups, verkehrt herum. SRY!
 
So ist es richtig... wollte es nur ein bisschen spannend für euch machen...
 
SO sieht es fertig aus, das Herz:
 

- mit mehreren Farben coloriert, Perlenverzierung und Aufhänger!
 

 
Ich freue mich riesig, dass es so geklappt hat.
So etwas habe ich nämlich noch nie vorher gemacht...
also ist das mein Beitrag zum heutigen, 44sten FREUtag!!!
(Winke, winke, Martina!!! Danke fürs Sammeln!!!)
 
... und mein nächster Kranz wird wohl aus Zeitungspapier... Terrasse, Zeitungen, Sonne, schwarze Finger... so der Plan!
 
Ich wünsche euch allen ein schönes, entspanntes, kreatives Wochenende!!
Bei mir laufen an diesem Wochenende die meisten EB*yauktionen aus... ich freue mich, wie viel teilweise für die Sachen schon geboten wurde und ich bin auf das Ende gespannt!!!
 
Eure
Sabine Streuterklamotte
 
Für "Auch-mal-Ausprobierer":
*HIER* wird beschrieben, wie's geht!!



 
 
 
 


Donnerstag, 20. März 2014

RUMS #12/14 - in FARBE!!!

Wie ich heute morgen bereits schrieb..., das wunderschöne Wetter machte mir Lust, die Papprollen-Wanddeko zu colorieren.
 
Grün, rot, orange, gelb.
 
Bitte sehr... das Ergebnis:
 
 





 
Gemacht mit Wasserfarbe, Pinsel und viel Wasser.
Beim nächsten Mal werde ich die Blumen und Ranken aber vor dem Zusammenkleben anmalen.
 
Ja, ich mache davon bestimmt noch mehr... und wo ich Farben und Pinsel schon mal auf der Terrasse hatte, habe ich eine andere Bastelei auch gleich bunt gemacht.
Hier seht ihr auch, warum sich unsere Farbmäuse neuerdings nicht nur die Papprollen sondern auch die Haushaltstücher mit mir teilen müssen:
 
 

Euch allen noch einen schönen RUMStagabend!!!
 
 
 

 


RUMS #12/14 - Wandschmuck

 
 


Und während die Muddi z.B. sagt: "Ein LOOP geht immer!", lautet meine Parole:
"Eine kleine Bastelei geht immer!"
 
Ich streite mich mit unseren Farbmäusen neuerdings um die leeren Toilettenpapierrollen und das Haushaltspapier (dazu in einem späteren Post mehr)...
 
... habe mir zum Beispiel eine kleine Wanddeko für meine Nähstube gemacht.
Hätte sie gerne ein bisschen größer gemacht, aber wie gesagt, ich musste unseren Papprollenbestand mit Mäuschen, Lilli, Schnuh und Zähnchen teilen. Auch wichtig!
 
Das Schöne an dieser Deko ist nicht nur das günstige Bastelmaterial,
mir gefällt auch, dass die Deko immer anders aussieht -
je nachdem, wie sie aufgehängt wird.
 
So...
 
 
... oder so...
 
 
... oder so...
 
 
Ganz nach Belieben!
 
Frau könnte sie auch noch anmalen, bekleben, mit Perlen verzieren, mit Glitter bestäuben und, und, und... ich mag es ganz schlicht am liebsten. Soll ruhig jeder beim genauen Hingucken sehen, woraus diese Blumenranke entstanden ist...!!!!!!

EDIT:
Soweit mein Geschreibsel gestern... heute morgen gucke ich aus dem Fenster: Sonne!!!! Frühlingsluft!!! Tagundnachgleiche - ich glaube, ich bekomme gerade wahnsinnig große Lust, die Ranke in hellgrün, gelb, orange und rot anzumalen *zwinker*!!
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
 
 


Montag, 17. März 2014

Sweathosen ALITA

Neue Hosen für Tennisunterricht und Tanzgruppe sind  für meine Tochter fertig geworden.
 
Schnitt ALITA
Stoff: Sweatshirtstoffe/Reste von meinen Kangashirts
 


Ich schneide die Hosen genauso zu, als würde ich eine ALITA aus nicht dehnbarem Stoff nähen. Nur bei den Schürzenteilen verzichte ich auf die Nahtzugabe (außer an der Schmalseite, da werden sie in der Seitennaht ja zwischengefasst), lege sie links auf links aufeinander und nähe sie füßchenbreit vom Rand entfernt mit einem Zierstich aufeinander. Auf den RV verzichte ich ganz und somit ist die Hose eigentlich ganz schnell zugeschnitten und genäht... 



 



Tragefotos werde ich euch sicherlich irgendwann noch mal nachreichen können...
 

 Ganz liebe Grüße,
einen guten Wochenstart wünsche ich euch!!


Sonntag, 16. März 2014

Sonntagscookies

Selten ist ein Sonntag bei uns so ruhig und gemütlich wie heute.
Vielleicht empfinde ich es auch nur so, denn eigentlich ist alles wie (fast) immer:
Schachturnier hier, Märchenfilm gucken da, Sonntagssüßes backen dort...

 
Dieses Mal Cookies mit gehackten Toffifees drin... hmmmhmmmm...


 

Mögt ihr auch???

200 g Butter
150 g brauner Zucker (ich hatte leider nur noch weißen)
mit
2 Eiern
schaumig rühren;
dann kommen
250 g Dinkelmehl
1 TL Natron
und eine Packung Toffifee, gehackt, dazu.


Umluft 190°C, 8-9 min.

FERTIG. SCHLEMMEN. GENIESSEN. SICH GÖNNEN und MIT ANDEREN TEILEN.

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte



Donnerstag, 13. März 2014

RUMS #11/14 - ... noch eine Vase aus Papier!

 
 
 
 




Ähnlich gemacht wie bei meiner Scherenutensilodose, siehe hier:
 
 
jedoch habe ich dieses Mal die Papierrollen oben nicht abgeschnitten und dadurch einen ganz anderen Randabschluss bekommen:
 


... und wie ihr sehen könnt, ist nun aus einer Dose, ein paar gerollten Katalogseiten, Heißkleber und Klarlack eine Vase für mich für mein Nähzimmer entstanden!!!
 
... nicht mein letztes Teil aus Blech und Papier ;-))))
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Für die "Auchmacher" unter euch:
http://www.youtube.com/watch?v=yh27LHYWwtk

Mittwoch, 12. März 2014

ALITA aus Sweat und Seebär AHOI!

Für Freizeit, Kindergarten, Sport u.v.a.m. eignet sich eine
 
ALITA-Hose
 
aus Sweat
 
ganz hervorragend!!
 
Nelli von BIENVENIDO COLORIDO hat es ausprobiert und ich hab's gleich nachgemacht!!
Echt suppii!!


... eine Hose zum Spielen, Relaxen, Schwimmen fahren, Eisessen gehen, Puppe ausfahren, Bäume pflanzen, Seifenblasen fangen, Verstecken spielen, zum Tanzen gehen, Freundinnen besuchen, das Lieblingstier im Zoo besuchen, Brötchen holen... EINFACH FÜR ALLES!!!!
(Es ließe sich auch hervorragend darin schlafen!!!)
 


 ...und weil die "abgelegten", dunkelblauen Fleecewesten von den großen Brüdern für den Übergang so toll dazu passen, habe ich eine davon noch aufgehübscht...
 
... mit dem großen Pelikan und dem Schriftzug AHOI aus der neuen Stickserie
 
 
... erschienen bei Zaubermasche.
 
 
(Hier allerdings getragen zu dieser ALITAhose aus Jeans... die andere drehte derweilen ihre ersten Runden in der Waschmaschine!)
 
Wie?
Pelikane sind gar nicht rot mit pinkfarbenen Punkten??!!!
Unsere schon!!
;-)




 
Ganz, ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte
 
 
 
 
 




Montag, 10. März 2014

Seebär AHOI! von Zaubermasche

Ab heute, Montag, den 10.03.2014,
gibt es eine neue, maritime Stickserie namens
"Marina und Marius"
Seebär AHOI!!
bei
 
Ich habe einige der Motive genommen,
um Gästehandtücher zu verschönern:
 






 
Ich habe dieses Mal wasserlösliche Stickfolie in einer etwas stärkeren Qualität in den Stickrahmen eingespannt, Handtuch aufgelegt und dann beim Sticken z.B. des Pelikans noch dünne auswaschbare Stickfolie auf das Handtuch gelegt, damit die Stickerei nicht im Frotteeflor verschwindet.
Danach brauchte ich die Handtücher nur kurz waschen, trocknen und fertig - kein mühsames Entfernen von abreißbarem Stickvlies... Herrlich einfach!!!
Und die Rückseite sieht ohne Stickvliesreste auch super aus:
 
 
 
***************************
 
Eine wunderschöne Stickserie mit vielen tollen Motiven für den kleinen und großen Stickrahmen...
 
 

 
 
... wie gesagt, seit heute, 10.03.2014 bei Zaubermasche!!!
 
Viele liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte