Donnerstag, 28. November 2013

Handarbeitstasche "BIENCHEN" - die meinige!!!!

 
 
Also heute ist es endlich soweit.
 
Nells neuestes Ebook
 
 
ist ab sofort bei
 
 
erhältlich!!!
 
Wer hier oder/und bei Nell öfter mitliest, weiß um die "Entstehungsgeschichte" dieser Tasche.
Ich kann es noch immer gar nicht richtig fassen,
obwohl ich "mein" BIENCHEN inzwischen auf Herz und Nieren getestet habe und sie mir als Hüter und Träger meiner Wolle und Häkelarbeiten sowie Anleitungen unerlässlich geworden ist!!!
Sie ist wunderwunderschön und sowas von praktisch - unbeschreiblich!
 
Ständig einsatzbereit wartet sie geduldig, bis sie wieder gebraucht wird:
 
 
 
Im Sommer lag alles, was ich zum Häkeln brauchte, noch in einer RatzFatz-Tasche.
Zugegeben einer sehr schönen RatzFatz-Tasche, aber Ordnung und Übersicht waren natürlich NICHT vorhanden!! Und so reiste ich im August zu Nelli. Ab und an ließ es die Zeit zu, dass ich ein bisschen was gehäkelt habe... und dann wühlte ich in den Knäueln und suchte die Häkelnadel, die Schere oder eine bestimmte Farbe... fand zwei Häkelrunden später dann die Farbe, die ich eigentlich gleich hätte nehmen wollen... und so weiter und so fort. DA hat Nelli den dringend notwendigen Handlungsbedarf für eine RICHTIGE HANDARBEITSTASCHE für mich erkannt und - schwuppdiwupp - entwirft sie mal eben eine solche!
Und näht mir auch noch eine!!!!
Und nennt sie auch noch "BIENCHEN"...
Als die Tasche bei mir ankam und ich parallel dazu das Ebook inkl. ITH-Stickdatei für das zugehörige Nadelkissen und die Schnittteile bekam und den Namen sah, liefen hier bei mir die Freudentränen!!!!!! Ich war dermaßen überrascht und von den Socken...
... von der Idee.
... von der Umsetzung.
... vom Ergebnis.
... und natürlich auch vom NAMEN!
 
Diese Handarbeitstasche ist 100%ig gelungen!
 
 
 
Da stecken ZIG tolle Ideen drin... z.B. die Schlaufen für die Garnknäuel... drei Reihen bei dünneren Garnen, zwei Reihen bei dickerer Wolle, wie bei mir momentan:
 
 
 
 
in ihrer Größe verstellbar durch Knopflochgummiband! So passen die Schlaufen immer!!
 
 
 
 
 
Oder die Außentasche... KamSnaps aufmachen, Anleitungshefte in die Vordertasche stecken, KamSnaps wieder schließen - alles bestens verstaut und die Träger sitzen!
 
 
 
 
 
 
Und dann noch die vielen, vielen Verstaumöglichkeiten aufgrund vieler, vieler kleiner, mittlerer und größerer Außen- sowie Innentaschen!!
 
 
 
Und die vielen Steckfächer für z.B. Häkelnadeln!!
 
 
 
 
Und diese Idee, dass die Tasche komplett aufgeklappt werden kann... und alles übersichtlich und griffbereit vor einem liegt...
einfach WOW!!!
 
 
 
Durchdacht.
Praktisch.
Stylisch.
Prädikat: GANZ BESONDERS TOLL, EMPFEHLENSWERT und damit Note: SEHR GUT mit Sternchen!
 
...
 
Man könnte glatt meinen, Nelli häkelt oder strickt sehr gerne... * ;-)))) *
 
 
Wenn ich also an einem anderen Ort häkeln möchte, sei es im Haus oder unterwegs, dann klappe ich die rechte Seite einfach auf die linke...
 
 
 
 
 ... schließe den 2-Wege-Reißverschluss...
 
 
 
 
und ich und meine kompletten aktuellen Häkelsachen sind READY...
 
 
 
 
... FOR TAKE OFF!!!!!
 
 
 
 
 Und auch, wenn es mir in den Fingern juckt, selber eine "BIENCHEN"-Tasche zu nähen - DIESE HIER wird immer mein ganz besonderer Liebling sein- DANKE, NELL!!!! Ich bin davon überzeugt, dass du viel Erfolg mit diesem Ebook haben wirst!!
 
Und für alle anderen... bei BIENVENIDO COLORIDO könnt ihr euch noch ganz viele andere tolle Design- und Verwendungsbeispiele dieses Schnittes angucken und Lust auf das Nähen so einer unverzichtbaren (Handarbeits)tasche holen!!!
 
Das EBOOK gibt es ab HEUTE *HIER*!!!!!
 
Ganz, ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte 
 
 
 


Kommentare:

Luci hat gesagt…

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ich finde die Entstehungsgeschichte dieser Tasche so DERMASSEN schön, dass ich das eBook schon alleine aus nostalgischen Gründen kaufen würde. Hachz.

Alles Liebe
Luci

Andrea hat gesagt…

du hast sie verdient, liebe Sabine :-)))
ich wünsch dir viel Freude damit!!!!!

liebe grüsse
andrea

Petra hat gesagt…

Das ist wirklich eine sooooo tolle Tasche und auf so eine Freundin kann man richtig stolz und auch glücklich sein. Ich finde das einfach oberklasse und sooooooooo lieb!
Vielen Dank für den schönen Post und fürs Zeigen der schönen Tasche. Ich denke so eine wäre auch total praktisch für mich und meine Wolle :)
Liebe Grüße
Petra

la stella di gisela hat gesagt…

Ach, so herrlich....wenn ich so ein Bienchen hätte, würde ich auch mit dem Häkeln anfangen! ;-)
Super schön ist dein Bienchen!
Lieben Gruß
Gisela

Frau LunaJu hat gesagt…

Absolut tolle Tasche mit einer noch tolleren Gechichte dazu <3 Sollte ich jemals und endlich mit Häkeln etc. anfangen zieht die hier auch ein :)
Glg Kristina

knuddelwuddels hat gesagt…

Liebes (Sa)Bienchen, die Tasche ist so was von schön!!! Da hätte ich auch aus den Augen getröpfelt... Die Geschichte dazu ist einfach schön und macht die geniale Tasche so unendlich wertvoll... hach, das hast du wirklich verdient, du Liebe!
Ich brauche das Ebook ganz doll, das wird ein Weihnachtsgeschenk für mein Schwesterherz!

Ganz herzliche Grüße und alles Liebe
Martina

Kleinkram bloggt hat gesagt…

Toll so eine Freundin zu haben...
...das ist wirklich ein feines Teilchen!
vlg
maren

MOHNBLUEME hat gesagt…

Klar juckts jetzt in den Fingern...und wie,es schreit ja förmlich nach i:ich will auch :D
Wäre so richtig perfekt,da wir ja immer wieder in unser *mini-Chalet* reisen und keine Nähmaschine platz hat...aber so eine Tasche...aufjedenfall!!
Deine ist ja wieder wunderschönst in supi tollem Stoffmix...das Bienchen,welches wohl eher eine Biene ist,grinslach!
LiebGruss Daniela

Frau Schnett hat gesagt…

Ich habe schon sooooo viel euphorisches über dieses , DEIN Projekt geschrieben, liebe Bine.
Bienchen als E-book und dieses Bienchen als Tasche und das fleißige Bienchen Bine =
So klasse und wunderbar, liebe Sa-muski-bine
Alle lieben Grüße
Deine Jeamuski

feenstaub hat gesagt…

Glückwunsch ,liebe Sabine. Zu dieser tollen Tasche und zu so einer aufmerksamen Freundin. Die Idee ist genial. Ich habe eure Posts zu dem thema immer verfolgt und war so gespannt auf das Ergebnis.
Wow, einfach umwerfend.

LG Carmen

contadina hat gesagt…

Ich hab's ja Nell schon geschrieben... du hattest natürlich recht: so ein Bienchen (also nicht deins, aber eben auch eins) muss jede haben - ganz besonders natürlich JEDE Sabine... ;-)

Die Geschichte ist soooooo schön, dass ich alleine des Freundschaftsbeweises wegen eins haben müsste. :-)

Und deins ist natürlich ganz besonders schön und ganz besonders besonders außerdem!
Trotzdem kann ich auch verstehen, dass du selbst eins machen und betüddeln willst - vermutlich auf die unnachahmliche Streuter-Art. Ich bin gespannt!

Liebe Grüße
und Glückwunsch für dieses Kompliment an dich! ♥

Sabine

mampia hat gesagt…

das ist so eine schöne geschichte um dieses ebook...ich häkel ja auch nicht, sticke auch nicht aber seitdem ich dieses wunderschöne ebook gesehen habe und die verschiedenen tollen beispiele gesehen habe, denke ich ernsthaft drüber nach!
deine tasche ist die allerschönste, wohl weil das ebook halt genau für dich geschrieben worden ist!!!
glg teresa

Karin hat gesagt…

Liebe Sabine,

dein Bienchen ist wunderwunderschön! Spätestens jetzt weiß ich, dass ich auch eines haben muss...unbedingt!
Ich freue mich mit dir mit...über das Bienchen und eine wunderbare Freundschaft!

GlG Karin

Katherina {stitchydoo} hat gesagt…

Die ist ja super! Hätte ich auf unserer letzten Reise gut gebrauchen können.

Liebe Grüße
Katherina

freudenkind hat gesagt…

Ich habe die Geschichte mitverfolgt und war sehr gespannt, die Auflösung zu lesen. Das ist ja jetzt schon ein bißchen her und ich finde die Freundschaftsgeschichte und die tolle Idee (von der Umsetzung ganz zu schweigen) immer noch grandios. Ich häkele ja nur ein wenig und stricken so gar nicht ... aber mir fällt noch etwas ein, für was ich auch so ein "Bienchen" brauchen könnte - ich finde die nämlich so schön!
Viele Grüße,
Steffi

Nell hat gesagt…

*hachz* was soll ich denn jetzt hier kommentieren? so herrlich geschrieben, mein liebes bienchen :)
ich bin tatsächlich sehr gerührt und kratze auch etwas verlegen mit dem sportschuh kleine halbkreise auf den staubigen terracottafliesen.... was bin ich froh, dass meine überraschung doch noch geglückt ist, du musstest ja wirklich schon glauben, dass da gar nichts mehr kommt :-))))
nun gut, wie ich sehe hilft dir das bienchen sehr dabei, die richtigen farbkombis zu finden (zwinker richtung orange, gelb, blaues etwas), find ich schonmal sehr chic!

ich drück dich, meine liebe! ach: und falls du mein bienchen schon gesehen hast: frau kann auch alternativ befüllen, wenn das häkeln nicht so der persönliche knaller ist!
ggglg nelli

Sulevia hat gesagt…

Die ist soooo toll - und was hast Du denn da für klasse Häkelnadeln im Bienchen... sind die mit Fimo umwickelt? das will ich auch schon lange mal probieren.... LG Silke

juli buntes hat gesagt…

Ach Sabine, wie gut, dass das Bienchen so eine tolle Geburtshelferin hatte... Und dein Beinchen ist wunderschön.
LG
Julia

Rosa hat gesagt…

Just stunning!

Ela hat gesagt…

Du kannst dich glücklich schätzen mit so einer Freundin...und natürlich auch mit so einer tollen Tasche!!!
LG Ela

LeDia hat gesagt…

Die ist so SCHÖN, Sabine, du bist echt zu beneiden :) und hast wirklich allen Grund zur grenzenlosen Freude. Ganz liebe Grüße Diana

Merline24 hat gesagt…

Die Idee ist genial, die Tasche wunderschön umgesetzt und der Name einfach perfekt :o) Da hat Nell ganze Arbeit geleistet. Dein Geburtstagsexemplar ist so wunderschön ♥ und ich werde noch warten ob ich das Quentchen Glück habe, das Ebook bis morgen bei Nell zu gewinnen, ansonsten führt wohl kein Weg an Farbenmix vorbei ;o)

Ich freue mich jedenfalls sehr für Dich ♥

Herzliche Grüße
Evelyn