Montag, 11. November 2013

Adventskalender-sew-along bei Tine alias Needles&Bones - Teil 2

Entschuldigt die Verspätung - sorry, I'm late. (Vokabelnlernen 5. Klasse *zwinker*)

In der Tat glänzte mein Mann in der vergangenen Woche durch Abwesenheit und da dachte ich, nutze ich die Gelegenheit und tue mal gar nichts äh deswegen hatte ich nicht genügend Zeit für den Blog *hüstel*.


 
Allerdings konnte ich ein bisschen weiter an dem Adventskalender für meine Tochter "basteln".
 
Leider war das Kaufen der notwendigen Magnetwand beim letzten Möbelschwedenbesuch am 1.11. (NRW = FEIERTAG, Niedersachsen nicht! Ihr könnt euch daher sicherlich vorstellen, was dort los war, nicht wahr???!!!!) nicht möglich. Ich hatte weder genügend Zeit noch genügend Nerven eingepackt... ich wollte nur noch RAUS! Aber da wir gerade, oder sollte ich ehrlicherweise sagen: seit längerem??!!!, eins der Kinderzimmer renovieren und neu möblieren, werde ich wohl in absehbarer Zeit an eben so eine benötigte Magnettafel noch rechtzeitig rankommen...
 
Nun brauche ich ja für die täglichen Kleinigkeiten eines Adventskalenders auch 24 Säckchen, Beutelchen, Schachteln, Stiefelchen, Kugeln oder was auch immer und ich hätte sehr gerne
 
24 Stiefel dieser Art:
 
 
 
Ob ich dieses Sticken jedoch wirklich 24 Mal durchhalte, steht in den Sternen geschrieben.
Ich versuche mich nicht zu stressen..., wenn ich keine Zeit oder keine Lust mehr habe,
nähe ich halt wirklich nur noch ein paar ganz einfache Stiefel dazu.
Und wenn es zeitlich gaaaaaaaaaaaaaaanz knapp wird, werde ich für manche Tage einfach bunte Papiertüten mit den Stiefeln kombinieren... hmmmm... sollte ich vielleicht sowieso und überhaupt, das macht den Kalender wesentlich interessanter, oder??!!
(Geht es euch auch oft so?
Keine Ahnung, keine Idee und wenn ihr darüber redet oder schreibt, kommt eine Idee nach der anderen!!!)
 
Aber erst einmal mache ich noch mehr Stiefel.
 
Fünf Stiefel habe ich am Wochenende geschafft.
Beim fünften kam mir dann ENDLICH die glorreiche Idee, die Tageszahl gleich mit einzusticken *fallum und Augenroll* - manchmal brauche ich halt etwas länger!!!!
Aber auch da will ich mich nicht stressen und sehe das ganze so:
Stiefel ohne Zahlen sind wesentlich flexibler "einsetzbar"!
 


 
 
... und damit Tochterkind erst gar nicht auf Idee kommen kann, die Stiefel seien für sie, habe ich einstweilen MEINEN Adventskalender damit dekoriert! Ich Mama-Fuchs, ich! (Eigenlob stinkt, ich weiß, aber noch haben wir kein 4D-bloggen, gell??!! Da habt ihr ja noch mal Glück gehabt!)


Und nun gehe ich mal bei TINE gucken, wie weit die anderen mit ihren Adventskalendern so sind...

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Stickdatei für die Stiefel: derStickbaer

Kommentare:

knuddelwuddels hat gesagt…

Du allerliebste Sabine, die Stiefelchen sind ja sensationell! Eine geniale Idee! Darf ich die klauen und zwischen meine Beutelchen einbauen? Dann sieht das auch etwas lockerer aus!

Ich freue mich schon so auf deinen Kalender, der wird bestimmt wunderschön, bunt und prächtig!
Ganz herzliche Grüße
Martina

Frau Schnett hat gesagt…

WoW Du Allerbunteste, Kreativste Samuski,
sind die Stiefel KLASSE !!!
Da lohnt sich das Durchhalten !!! - Genial so gepatcht !!!
Dann wünsche ich Dir demnächst einen leeren Schweden , so kurz vor 20h oder so ...????...
Alles Liebe
Deine Jeamuski

Petra Peziperli hat gesagt…

Deine Stiefel sehen echt klasse aus! Wunderbar gelungen! Die kannst du dann mit ganz vielen Geschenken befüllen! Ich wünsche dir noch frohes Schaffen!
LG Petra

Steffi hat gesagt…

Was für wunderbare Stiefelchen!! Und deine Einstellung ist genau die richtige. Einfach mal abwarten und so viel machen wie man schafft; improvisieren kann man immer noch. ;-) Ich empfehle IKEA übrigens nicht zu knapp vor Ladenschluss, sonst kann das schon mal blöd werden. Braucht nämlich ja doch immer länger, als man denkt, nech?! :D

Ganz liebe Grüße und einen stressfreien Abend dir!
Steffi

Tine hat gesagt…

Ach, deine Stiefelchen sind wirklich schön. Das wird sicher ein Hingucker. (Einige haben beim Schweden neulich drei Stunden auf das Verlassen des Parkplatzes gewartet!!!!)
Mir geht es oft genauso wie dir. Es gibt übrigens dazu einen schönen Text von Heinrich von Kleist (für ruhige Stunden). Er heißt: Vom allmählichen Verfertigen der Gedanken beim Sprechen. Ich habe ihn während meines Studiums einige Male gelesen und finde ihn sehr passend.Hier müsste es dann also beim Schreiben heißen.
Liebe Grüße Tine
Tine

Inga Igelchen hat gesagt…

Die Stiefelchen sind super toll. Bin gespannt wie viele du bis anfang Dezember schaffst. Ich drücke dir die Daumen und warte schon gespannt auf deinen nächsten Zwischenstand.
LG Igelchen

juli buntes hat gesagt…

Sabine, die sind superobermegaklasse. Und 24 davon auf einem Haufen als Adventskalender wären unbeschreibbar. Ich glaube, ich hätte nicht mal das Durchhaltevermögen für 24 Säckchen, geschweigedenn für solche kleinen Kunstwerke. Aber ich gebe dir Recht, dass sie auch im Mix mit Tüten, Säckchen oder anderen Behältnissen toll wirken würden... Und wenn du dir nicht ganz sicher bist, wie viele Stiefelchen es werden, ist es vielleicht gar nicht schlecht, die Zahlen (zumindest nicht in nummerischer Reihenfolge) mit gestickt zu haben... Ich bin gespannt!
LG
Julia

contadina hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
contadina hat gesagt…

Die ohne Zahlen sind in der Tat flexibler.

Da bräuchtest du dann auch keine 24 Stiefelchen. *g*
Einfach am vergangenen Tag abmontiert und am neuen Tag hingehängt und aus die Maus! :-)

Solltest du allerdings tatsächlich wahnwitzige 24 Stiefelchen anfertigen, hast du jetzt bereits meinen offen stehenden Mund gebucht.

Mit dazugehörigem Ahhhhh und ohhhh, versteht sich ja von selbst! ;-)

Total neidisch bin ich außerdem auf die vielen Päckchen an deiner Kühlschrank-Tür... ich würde ja zu gerne wissen, was da drin ist....

Neugierige Grüße
Sabine

Tinas Nähstübchen hat gesagt…

Hallo Sabine,

die Stiefel sind toll, die würde ich auch noch nehmen. Die Kombi mit den Papiertüten finde ich auch prima. es passt alles gut zusammen. Eigentlich bist du doch schon fertig;-)

Liebe Grüße Tina

mampia hat gesagt…

wahnsinn...ein mamut projekt aber so schön...pssst,ich habe übrigens die variante mit den papiertüten gewählt, ich kenne meine ausdauer bei solchen dingen, ich wäre grad mal bei stiefel nr.2 angelangt und deshalb schaue ich nun mit größtem interesse bei der entstehung des adventskalender zu...du schaffst das, da sind wir uns ja wohl alle einig!
gglg teresa

NähMa! hat gesagt…

Waaaah!
Jetzt musste ich doch glatt bei Stickbär gucken und hab jetzt noch mehr Arbeit. ;o)
Die Stiefel sehen toll aus und das "Versteck" ist wirklich perfekt gewählt.
LG
Die NähMa!, die noch 22, 23 und 24 zu sticken hat....Puuuh!

Nell hat gesagt…

:-)!!!

Nell hat gesagt…

...nur ein kleiner scherz :-)

also echt wow! jetzt schon den adventskalender fastz fertig zu haben ist für mich ja fast unvorstellbar. ich würde dir damit jetzt fast den titel "streberin" verleihen wollen... womöglich bin ich einfach nur ein bisschen neidisch, wenn ich sehe, wie gut DU organisiert bist :-) ich würde damit frühestens am 30.11 beginnen und dann komplett gestresst die nacht durcharbeiten.... also: bei dir wrd es sich locker ausgehen....die stiefel sehen spitze aus!
glg nelli

ullykat hat gesagt…

Soo wunderschön deine Stiefel, da wäre es schade, wenn du es zeitlich nicht schaffst...
Und dass die Zahlen "fehlen" macht den Kalender doch viel spannender... Kannst ja noch welche sticken und dranklammern...

Ich freue mich auf die nächsten Kreationen!

LG
ullykat

Merline24 hat gesagt…

Die Stiefel sind genial! Der Hammer, wenn Du da 24 Stück schaffst :o) Ich bin ja nich so der Geduldsmensch ;o)

Aber ich bin sicher, Dein Kalender wird so oder so fantastisch :o)

LG
Evelyn

PS: Solch wunderschöne Papierpäckchen hab ich auch hier hängen ♥

Anja Draheim hat gesagt…

Super super schöne Stiefel hast Du da gezaubert. Ich, die leider noch nicht dazu gekommen ist, anzufangen, staune sehr über Deinen sensationellen Zwischenstand. Bin sehr gespannt wie Dein Adventskalender aussehen wird.
LG
Anja

Sabrina R. hat gesagt…

Die Idee mit den Stiefelchen ist ja süß! Da bin ich mal auf alle 24 gespannt!
Wünsche dir noch weiterhin gutes Gelingen :-)

LG
Sabrina

marmelou hat gesagt…

Die Stiefelchen sind total süss! Ich wünsche dir ganz viel Geduld, Nerven und Zeit, dass du tatsächlich 24 Stiefel machst! Auch wenn es gemischt bestimmt auch toll aussehen würde :)

Liebe Grüsse
Melanie

naturbunt hat gesagt…

Liebe Sabine,
die Stiefel sind einfach genial. Wirklich individuell und wunderschön. Ich bin schon sehr gespannt auf das bunte Gesamtergebnis.
... und dein Schreibstil ist einfach so nett.
Liebe Grüße Britta.