Samstag, 1. Juni 2013

UNIQUE #1 - das "Probekleid"

 Ich muss euch vorwarnen... Holt euch lieber erst einen Kaffee/Tee, Schokolade, Kekse, Knabbereien -ich bin heute in Erzähllaune!!!!


Als ich Nelli/BIENVENIDO COLORIDO das erste Bild von meinem ersten UNIQUE-Kleid schickte,
erwartete ich als Antwort eigentlich ein:
"Wenn du ein WILLEMIENTJE haben willst, warum bestellst du dir dann den UNIQUE-Schnitt?"

Aber nein, sie hat gar nicht gemeckert...
jedenfalls nicht darüber, dass ich den Schnitt ein bisschen abgeändert habe,
aber meine Stoffwahl findet sie ziemlich gruselig!!!
Unter uns: ich auch!
Wir trösten uns damit, dass das Kleid angezogen gar nicht so schlecht aussieht,
weil das Muster "untergeht" *lach*...
und Tochterkind gefällt's!!!!
(most important, gell??!!)

Es ist ja auch wirklich ein wunderschöner Kleiderschnitt!!!!!!

Bilder gefällig???

Bitte sehr... sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt!!!!


Hah, jetzt seid ihr positiv überrascht, stimmt's????
Ist so, finde ich:
Angezogen ist es wirklich wesentlich schöner anzusehen als auf dem Bügel!!!
Trotz der Stoffe... ;-)

Zum Vergleich noch ein "Bügelbild":




*Schüttel*... neeeee, lieber noch Bilder mit Trägerin:






Und seht mal, wie schön ich das Wort "CIRCUS" auf der Passe platziert habe...
perfekt, oder???
(Zugegeben, 122/128 ist noch etwas zu groß, aber in Anbetracht der Tatsache,
dass wir hier nicht jeden Tag 35 Grad im Schatten haben,
so prima ein T-Shirt darunter passt und
dieses hier das Probekleid ist,
kann ich damit leben.)
 



Na ja, und das kennt ihr Mädchenmamas ja auch alle... 
Drehen lässt es sich in dem Kleid hervorragend,



ROSA ist auch vorhanden,
das ist ja das Wichtigste...
also wurde das Kleid gleich adoptiert,
was bei meiner Tochter bedeutet...



es wird in ihr Zimmer in oder an ihren Kleiderschrank gehängt!!



(Dieses Phänomen konntet ihr u.a. schon *HIER* beobachten.)

Übrigens:
 Da ich einfach für diesen Schnitt zum Ausprobieren keinen weiteren passenden Stoff in ausreichender Länge im Haus hatte, habe ich den Unterrock kurzerhand aus weißer Bettwäsche zugeschnitten.
Hier muss jeder Opfer bringen, wenn es um mein Nähen geht,
auch unser Wäscheschrank!



Das wäre vielleicht auch eine Option für das ganze Kleid gewesen... und dann batiken, bemalen oder einfärben... WARUM BIN ICH DA NICHT EHER DRAUF GEKOMMEN????

Liebe Nelli,
eins noch.
Wider Erwarten sind die Stoffe NICHT aus meinem Fundus der 90er...
ich habe sie vergangenes Jahr, also 2012, auf dem Stoffmarkt in OS gekauft.
Als Coupons... ich glaube, 5 Euro das Stück.
Falls ich mal Krabbeldecken machen möchte.
 Und jetzt halt dich fest!!!
Ich habe die gleichen Designs noch in GRÜN!!! *kugel, prust, duck und weg*


  Na, wie wär's?????

...aber vorher mache ich noch ein "richtig" schönes Kleid (hoffentlich)... Stoffe habe ich, wie vorgestern schon berichtet, bei Juliane / ISCHILLY gekauft... Zucker, sag ich euch! Hab schon zugeschnitten... muss nur noch die Entscheidung fällen, ob ich die Passe anpasse oder so weit lasse im Hinblick darauf, dass das Kleid dann im kommenden Jahr bestimmt auch noch passen wird (mehr PASSE in einem Satz geht nicht - arghhh!) und ich muss noch was Schönes zum Draufsticken haben... da warte ich nach wie vor auf die neue Stickserie von Zaubermasche, Design: Cornelia Simböck alias Nell alias BienvenidoColorido!

... also bleibt dran...
Fortsetzung folgt!

Ganz liebe Grüße,
Sabine



Kommentare:

Elealinda-Design hat gesagt…

Liebe Sabine, das Kleid ist superschön geworden! Und deinen herzhaft-witzigen Schreibstil liebe ich. Danke!
LG und schönes Restwochenende, Paula :-)

Luci hat gesagt…

Ich weiß gar nicht, was du hast? So schlimm ist der Stoff doch nicht! Ein bisschen unkonventionell vielleicht, aber hey, konventionell kann doch jeder! Und das wichtigste: Der jungen Dame gefällt es!

Der Schnitt ist echt ein Traum, ich hab es auf dem Stoffmarkt als "Werbung" hängen sehen. Wahnsinn, diese STOFFMASSEN! Ich mag deine Version. Und ich würde die Passe NICHT anpassen, denn dann passt es passenderweise wirklich noch ein wenig länger ;o)

Alles Liebe
Luci

juli buntes hat gesagt…

Hallo Sabine,
den Schnitt habe ich gesehen und gedacht, "brauch ich" fürs Kind... nach näherem Hinschauen in der Beschreibung habe ich das denn wieder erst einmal verworfen (ich weiß gar nicht mehr so genau, warum...). Aber es ist ein wunderschöner schnitt. Und nach deinem Beispiel bin ich wieder bei dem "brauch ich"...
So schön. Zugegeben, der Stoff ist jetzt an sich nicht der Brüller schlechthin (obwohl bei anstehendem "Zirkusgeburtstag" gar nicht übel... ich kann das Wort "Zirkus" bald nicht mehr hören...) aber in der fertigen Variante find ich das Kelid schön. Wäre jetzt nicht die Wahl, für ein spezielles Festtagskleid, aber für ein schönes Kleid, was Mädchen anziehen kann, weil Sommer ist und es einfach toll anzuhaben ist, ist es genau richtig! Hättest du dich nicht so kritisch geäußert, wäre ich nicht über den "gruseligen Stoff" gestolpert... Und vor allem das wichtigste ist doch, dass deine Tochter glücklich ist. (Geht das anders, in einem Drehkleid?)
Euch noch einen schönen Sonntag
und liebe Grüße
Julia

P.S. das mit den Antworten klappt wohl eher doch nicht... ich dachte, das wäre das per "E-mail abbonieren... stimmt aber nich... Muss ich weiter forschen...

MiMaraMundo hat gesagt…

Hahahaha!!!
Ich hab' von dem grünen auch was! Aber sooo schlimm ist das Kleid ja nun auch wieder nicht! Und wenn's dem Kind gefällt, was will man mehr?
Alles Liebe, Mara

Streuterklamotte hat gesagt…

Liebe Julia,
probier mal, deine Emailadresse im Profil zu hinterlegen... ich denke, das ist der Casus Knaktus!!!
... und ich bin gespannt, ob ich bei dir bald auch ein Unique bestaunen kann...
GLG zurück!!

Frau Anis hat gesagt…

Richtig krass- ohne Kind dachte ich "Schlafsack" :D , mit Kind: "Schöööön"! Dein Töchterchen gibt sich in dem Kleid wie eine Prinzessin... die scheint ja echt glücklich zu sein...! Würde sagen, das Kleid ist gelungen!
LG, Heike

Martina mit den Knuddelwuddels hat gesagt…

Liebe Sabine,
hach, wiedermal so ein genialer Schnitt und wieder mal (noch) viel zu groß für mein Fräulein... hach... und nun machst du mir auch noch den Mund wässrig!!!
Das Kleid ist wunderschön und die Stoffe finde ich jetzt gar nicht sooo schlimm, es sind halt Kinderstoffe! Kinder müssen ja nicht immer wie kleine Erwachsene gekleidet sein und dürfen auch mal solche Muster tragen!!! Und die Hauptsache ist doch, dass es deiner bezaubernden Tanz- und Drehprinzessin gefällt! Sie sieht so duftig frisch nach Sommer und einem kleinen bisschen hippie darin aus, wunderbar!

Herzliche Grüße
Martina

Nell hat gesagt…

*brüll* schlafsack, das war das wort,das mir fehlte!

Nell hat gesagt…

es ist genau so wie du es selbst schreibst: mit dem hübschen inhalt wirkt das kleid ganz anders.
was ich echt nicht glauben kann, dass du die am stoffmarkt die stoffe sammelst, die den händlern ausden 90ern übriggeblieben sind. ich seh schon, du gehst da zu oft hin :-) sowas ürde mir NIE passieren.
also, ich bin etwas beruhigt nachdem du ja schreibst du hättest daszweite kleid schon zugeschnitten, der grüne stoff aber noch ganz zu sehen ist, geh ich davon aus, dass es kein zirkuskleid mehr wird.... allerdings: in grün find ich den stoff fast schon erträglich :)

schön, dass du dich entschlossen hast das kleid zu posten: ich find, es gebührt euch dreien großes lob: dir fürs akkurate nähen, deinem kind als hübschestes füllobjekt und dem kleid, dases tatsächlich schafft, über den stoff hinweg zu täuschen!

so, jetzt reichts aber :)
ich drück dich, meine liebe!
nelli

Nucki for Kids hat gesagt…

Liebe Sabine, also für mich ist das erste Bild mein Favorit ....wow...so süüüüüüüüüüüß !!! Mmmmm.....´jetzt machst du mich aber doch total neugierig, dich den Schnitt zu kaufen....es sieht so toll aus an deiner Tochter !

GGLG Beate

Claudia hat gesagt…

Also, soooo schlimm finde ich den Stoff auch nicht. Er ist jetzt nicht "der Brüller", aber dass ich ihn jetzt als "nur noch schrecklich" bezeichnen würde, kann ich auch nicht sagen.
So von dir vernäht und mit dem Kind als Inhalt, wird ihm dann noch einmal etwas mehr an Schrecken genommen ;o)
LG, Claudia

Püppi hat gesagt…

Schön ach Gott ist das schön geworden...der sch ist fällt ja wirklich ganz wundervoll ... Und die Stoffe mag ich auch müssen ja nicht immer rosa Blümchen sein ;)

Glg Steffi

àlaDin hat gesagt…

Ich liebe es deine Entstehungsgeschichten und Anekdoten zu lesen! !
Und die kleine Madame präsentiert das Kleidchen einer Prima Ballerina gleich! ♥♡♥♡
GlG Die ist

Peziperli hat gesagt…

Wunderschönes Kleid! Ja ok, der Stoff ist vielleicht gewöhnungsbedürftig, aber sooo schlimm finde ich ihn auch wieder nicht. Der Tochter gefällt das Kleid, das ist vorallem die Hauptsache!
LG Petra

miniheju hat gesagt…

Hallo Sabine,
Sieht zauberhaft aus, ein bodenlangen Drehköeid! Wow! Das würde meine Tochter auch nicht weghängen! Stoff naja, aber wer hat schon spontan so viel im Haus! Ich bin ja der meterkäufer!
Mir gefällt deine Fotostrecke echt gut!
LG
Nicole

Dachschaden hat gesagt…

Wow...der Mund ist trocken...die Spucke is weg!!!!!!!!
Der Kaffe ist kalt geworden....vor lauter gucken und staunen...
Ich bin hellauf begeistert..und wenn es den Schnitt in Gr. 38/40 geben würde....das wäre meiner!!
(hat auf dem Foto bei Euch die Sonne durchs Fenster geguckt???)
da ist sie also..
Lg aus dem "Dauerverregnetem" Niederbayern
Barbara

Frau Schnett hat gesagt…

Hi Sabine,
schläfst Du auch mal?
Wann machst Du das alles?
Das Kleid ist natürlich ein Mädchentraum...
Das verstehe ich gut, dass es Deiner Süßen gefällt !
Aber bitte nicht sofort anziehen, denn mit Strumpfhose ...? ....
Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!!!
Liebe Grüße
Jeanette

♥ Namijda hat gesagt…

Liebe Sabine, deine Posts sind immer wieder soooo genial <3 <3 <3

Ich bleibe dran :))) und freue mich schon auf die Fortsetzung ;)

GLG Nadine

Monika hat gesagt…

Wooow - das Kleid ist sooo schön. Wieder ein Hammerteil von Dir. Bin total begeistert!!!
Herzliche Grüße
Monika

druetken hat gesagt…

Meins sind die Stöffchen ja auch nicht unbedingt ;)...aber an A....ein absoluter Mädchentraum!!!

Liebste Grüße, Doris!

KLANN-INCHEN DESIGN hat gesagt…

Wunderwunderwundervoll!!!!!! Sooooo schön und es DREEEEEEHT!!!!
Auch wenn DU meinst die Stoffe sind nicht so deins, aber ich fin es soooooooooo schön!!!!
Lieben gruß, Anne

Sylvia hat gesagt…

Du hast mir den Abend verschönert! Ich musste so Lachen! Das Kleid ist angezogen wirklich total schön!
Ich bin so gespannt auf das nächste Kleid!

GLG Sylvia

Muddi hat gesagt…

*gacker* Danke für Deine ständigen Lach- und Sachgeschichten!! Das Gesamtbild stimmt und ist wunderschön, das ist das Wichtigste! ;-)

Liebe Grüße
Sarah

Anette hat gesagt…

Dieser Kleiderschnitt gefällt mir richtig gut!
Damit könnte man glatt diverse Blumenstreukinder ausstatten ;-)

Liebe Grüße von Anette