Sonntag, 19. Mai 2013

Von Gewinnen, Geschenken und Unfällen!

Heute vor genau einem Jahr (19.05.2013) hat die liebe Fabienne ihren Blog


ins Leben gerufen.

Nun gab es zum ersten Bloggeburtstag eine Verlosung!
Eine Flasche Wein - zum Anstoßen und Mitfeiern!!!!



Ich fand, dass war eine tolle Idee und habe herzlich gerne mitgemacht...

... und gewonnen!!!!!! STRIKE!

Gestern kam der Wein bei mir an.


... mit einer wunderschönen Karte und ganz lieben Grüßen.
Nun "muss" ich den Wein natürlich nicht unbedingt gleich heute aufmachen und das werde ich auch nicht, denn ich bin ein absoluter Wein- und Sektfan und gönne dem guten Tropfen nach seiner Reise mindestens 10 Tage Ruhe... Außerdem: Vorfreude ist doch die schönste Freude!

Allein schon, wie gut diese Flasche Wein in der Hand liegt... ZUCKER!


Liebe Fabienne, ich danke dir für deine Verlosung und den tollen Preis und gratuliere dir ganz herzlich zum 1. Bloggeburtstag!!! Schön, dass du im Bloggerländle dabei bist - ich schaue immer gerne bei dir vorbei oder auch rein!!!!!!

Und noch eine Post kam an, allerdings schon vor ein paar Tagen.
Ich hatte euch ja erzählt, dass ich einen "Engel" hatte, der mir vom Farbenmix-Lagerverkauf was mitgebracht hat... nun ist es angekommen und ich freu mich unheimlich über all die Schätzchen!!!!!
Zwei Stoffstückchen und die Postkarten bekomme ich sogar noch geschenkt!!!

Meine "Beute":


Ein ganz dickes Dankeschön auch dir, liebe Sandra!!!!! Vielleicht kann ich mich mal irgendwie revanchieren!!!!
Und nun sieh mal, wie toll du den Stoff ausgesucht hast,
er wird gleich als nächstes als passendes Shirt zu der gerade entstehenden Hose verarbeitet werden.
Besser geht nicht, oder???


Und damit ihr nicht meint, Sabine, die Streuterklamotte hat wieder mal Glück im Überfluss,
zeig ich euch noch, dass auch bei mir manches Unerwünschte passiert, auf das ich GERNE verzichten könnte, wie z.B. eine 1,5 cm lange, 1 cm tiefe klaffende Wunde zwischen den Augenbrauen meiner Tochter eineinhalb Stunden bevor ich mit meinem Mann ausgehen wollte... 



Glücklicherweise war in der Notaufnahme des Kinderhospitales nicht viel los und nach Kleben und Klammern konnten wir relativ schnell wieder nach Hause... Ausgehen war jetzt natürlich nicht mehr, zumal Tochterkind wegen drohender Gehirnerschütterung unter Beobachtung bleiben muss und so haben mein Mann, Tochterkind und ich im Elternbett den ESC geguckt und es uns so richtig gemütlich gemacht... mit Salzkeksen, Kräuterkäse, Flipsen und co... was muss, das muss!!!!!

Und nun bin ich noch so aufgedreht von den Ereignissen der letzten Stunden, dass ich nicht schlafen kann...

Lasst mich euch allen deshalb mitten in der Nacht ein schönes, unfallfreies Pfingstwochenende wünschen,
bleibt gesund und feiert alles, was es zu feiern gibt!!!!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Kommentare:

Peziperli hat gesagt…

Erstens beglückwünsche ich dich zu deinem Gewinn und zweitens wünsche ich deiner Tochter gute Besserung! Mannohmann! Was Kindern so passiert! Und vorallem danke ich den Schutzengerln fürs Aufpassen!
LG Petra

Frau LunaJu hat gesagt…

Liebe Sabine, irgendwie hätte der Post von mir sein können, ich musste gerade schmunzeln.
Einen Wein- Post mit der gleichen Flasche wird es in den nächsten Tagen geben und unser Großer hat sich gestern abend eine Halbeshühnerei große Beule geholt und ist jetzt auch 24 Stunden unter Beobachtung.
Du bist also nicht alleine, ich wünsche der Kleinen gute Besserung!! LG Kristina

Kerstin hat gesagt…

Oje, Gute Besserung an Deine Tochter. Das sieht irgendwie total schlimm aus, aber wenigstens habt Ihr noch das Beste aus dem Abend gemacht.
LG
Kerstin

Martina mit den Knuddelwuddels hat gesagt…

Oh je, so ein süßes, krankes Häschen! Das tut mir ja so leid, hoffentlich verschwindet die Wunde auf nimmer wiedersehen und bleibt nicht als Andenken mit einer Narbe zurück! Ganz viel gute Besserung an die Maus!!!

Und dir herzlichen Glückwunsch zu dem Gewinn und dem lieben Packet, so etwas ist toll!

Herzliche Grüße und noch ein schönes, ruhiges, erholsames Wochenende!
Martina

Knopfbüchse hat gesagt…

Autsch... Och neeeeeee!!!!! :-(
Hoffentlich tut es nicht mehr allzu weh und es geht schnell wieder richtig gut!!!! Gute Besserung und ganz liebe Grüße,
Andrea

Nähzirkus hat gesagt…

Oh nein ,ihr auch noch.... Aber der Maus geht's hoffentlich den Umständen entsprechend ?!
Gute Besserung !
Bin schon gespannt auf das Nähergebnis von Hose und Shirt !
LG
Kerstin

Frau Schnett hat gesagt…

Hi Sabine,
dann wünsche ich Euch mal eine gute Erholung nach dem Schreck !!!
Alles Gute für die süße Maus, dass sie den Sturz bald vergessen kann...
Alle lieben Grüße
Jeanette

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

hej sabine,
na das sieht ja mittelprächtig aus :0), hauptsache, nicht noch ne gehirnerschütterung...
na,dann herzlicheen glückwunsch zum gewinn :0)und viel spass mit den stöffchen... schau bei mir noch mal rein, vielleicht gewinnst du ja noch mal was? so viel glück, wie du immer hast :0)
schöne pfingsten wünscht dir ulrike aus dänemark

feenstaub hat gesagt…

Das hört sich nicht so schön an. Aber zum Glück ist nix schlimmeres passiert muß man sich dann doch sagen. Euren Abend könnt ihr sicher bald nachholen. Der kleinen Maus wünsche ich schnelle und hoffentlich narbenlose gute Besserung und euch allen ein schönes Pfingstwochenende.

GLG Carmen

Nell hat gesagt…

die arme ninni! die arme mama! solche aufregungen sind wirklich nichts was man sich an einem samstag abend wünscht...oder überhaupt irgendwann.
ich hoff, es geht schon besser!
dein gewinn und die mitbringsel sind spitze- ich freu mich für dich!
glg nelli

mampia hat gesagt…

na, auf so einen krampf kann man ja wirklich gut verzichten...ich meine natürlich die notaufnahme und das ganze drumherum...aber ein glück ist ja wohl alles nochmal gut gegangen, weiterhin gute besserung!!!
deine gewinne sind wir ja mittlerweile hier alle gewohnt, wo es was abzustauben gibt ist streuterklamotte dabei und bringt den gewinn nach hause*duck und weg*
aber weil du ja eine ganz liebe bist bekommst du dann so wunderschöne stoffe geschickt von deiner einkaufshilfe...hat sie toll gemacht!!!
gglg teresa

Doro hat gesagt…

Och nöööö, das muss ja nicht sein! Viele liebe Grüße und Besserungswünsche an Annika- das nächste Mal soll sie doch einfach sagen, ihr sollt daheim bleiben, statt zu solchen Methoden zu greifen :-)
Was für ne Aufregung! Unserer hat uns das bisher erspart- mit ihm mussten wir noch nie in die Klinik *toitoitoi*
Liebe Grüße und eins chönes Wochenende!
Doro

Monika hat gesagt…

Ganz liebe Grüße an die kleine Maus!!!!
Auf sowas kann ich auch liebend gern verzichten. Gott sei Dank ist nicht mehr passiert - also doch Glück im Unglück!
Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein "ruhiges" und schönes Pfingstwochenende und viel Spaß mit Deinen neuen "Schätzen".
Herzliche Grüße
Monika

Schlottchen Müller hat gesagt…

Oh Mann, wie nah doch immer Freud und Leid beieinander sein können...

Hoffentlich ist es nicht mehr all zu schlimm und es bleibt keine fiese Narbe.

Ich wünsche euch ein restliches ruhiges Pfingst-Wochenende
Liebe Grüße Schlottchen

Sandra WiWi your best friend hat gesagt…

Liebste Sabine,
Ich bin ja so froh, dass meine Stoffauswahl so gut bei dir angekommen ist, aber ich hatte ja noch ein paar ganz tolle Beraterinnen an meiner Seite, die dich auch kennen;-)))
Ich freue mich schon, wenn ich die vernähten Ergebnisse von dir sehe....und das nächste Mal bist du bei Farbenmix mit dabei, denn wir hätten dich wahnsinnig gerne persönlich dort getroffen.
So, jetzt wünsche ich deiner Annika noch gute Besserung und auch allen ein schönes Pfingstwochenende.
GLG
Sandra

kreativkäfer hat gesagt…

ach du meine güte, ihr armen :( na dann gute besserung! die midi hatte sich bei einem sturz auch mal eine klaffende wunde zugelegt im kindergarten und fand das nähen im spital auch "sehr cool", naja jeder mag was anderes :) das eis zur belohung danach, war allerdings noch viel cooler :)
ganz liebe grüße und ein heilungsbussi auf die stirn der süßen,
andrea

Dachschaden hat gesagt…

Ach Menno.....
Bussi für die "Kleine"!!!!!
Solche Schrecken müssen nicht sein....grummel.....zum Glück nichts schlimmeres....
Euch allen allerliebste Grüße.....
Barbara

Sylvia hat gesagt…

Ach Du liebe Güte, da hat es Dich ja in jeder Hinsicht voll erwischt! Ich freu mich für Dich für die schönen Dinge und wünsche Deiner Tochter gute Besserung!

GLG Sylvia

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Na der Titscher schaut aber arg aus! Trotzdem ein schönes, ruhiges, unaufgeregtes Wochenende für euch!

Kirsten hat gesagt…

? Blogger hat gerade wieder Schluckauf... Also nochmal.

och Mensch, wie ist das denn passiert mit Eurer Maus? Echt, so was braucht man weiss Gott nicht. Ich hoffe das wird alles wieder gut und heilt auch prima ohne Narben ab!!!

Wenigstens habt ihr das Beste aus dem Abend gemacht...

Liebe Grüße,
Kirsten

MOHNBLUEME hat gesagt…

Huiuiui...kaum lass ich Dich alleine....Arme Annika,gute Besserung...Hei,Sie grinst ja schon wieder unter der Decke hervor,prima...dann kanns schneller heilen ;)....So ein heftige Narbe begleitet unseren Ältesten auch...passiert beim Glücksklee sammeln,hüstel....
Wunderbare Stöffchen und Du hast ja herrliche Arbeit vor Dir...Apropos...ihr seit ja am feiern,oder ;)
Drückdich,herzlichste Grüsse Daniela

chorbji hat gesagt…

Liebe Sabine, danke vielmals und ich freu mich sehr. Ist gern geschehen! Dass du Weinliebhaberin bist wusste ich gar nicht....na dann ist der Wein ja wirklich in den rechten Händen. Geniesse ihn.
Deiner Tochter gute Besserung und euch allen viele liebe Grüsse aus der Schweiz
Fabienne

Melisande Alexandra hat gesagt…

Liebe Sabine,
alles gute deinem Tochterkind, dass die Wunde schnell verheilt und noch schneller die Narbe! Toll das du bei Fabienne gewonnen hast! Hab ich irgendwie gar nicht mitbekommen :-)

Liebe Grüsse
aus der Schweiz
Melisande