Sonntag, 14. April 2013

PEPITA kommt! Ab 18.04. bei FARBENMIX!!

Meine allererste PEPITA habe ich aus 16 DinA4-großen bzw. kleinen Stoffstücken genäht,
die ich von Susi bekommen hatte!!
Als ich den ersten Schnittentwurf von Nell geschickt bekam, sah ich, dass die Taschenteile hervorragend daraufpassten und der Ehrgeiz war geweckt, diese tolle Tasche wirklich auch nur aus diesen Stoffstückchen zu nähen...

Was soll ich sagen???

Es hat funktioniert...


MEINE ERSTE PEPITA *hach*...


... nur beim Boden musste ich dann doch "stückeln" - aber das sieht ja keiner und es stört auch nicht... und das gibt der Tasche noch mal was besonderes, finde ich:



Meine PEPITA hat nicht nur eine praktische große Vordertasche sondern auch innen noch ein Fach.
Das kann so abgesteppt werden, dass z.B. ein Fach passend fürs Handy entsteht...
okay, okay,... da ich kein Handy habe - unglaublich, aber wahr!!! - habe ich es so genäht,
dass ich ein Handyfach HÄTTE, wenn ich denn ein Handy hätte...


Das sicherlich besondere an diesem Taschen-E-Book ist die Verschlusslösung mit wahlweise einem oder zwei Riegeln... ich habe hier einen Riegel mit Magnetverschluss genommen... mein erster Magnetverschluss... habe glatt die Unterlegscheibe vergessen und alles wackelte und ich durfte den Riegel wieder auftrennen - aber nun sitzt er fest!
Für den/die Riegelschlitze im Taschendeckel gibt es übrigens eine Stickdatei!!! (Stimmt doch, Nell??) Aber es geht auch ohne... wie ihr hier seht... hat ja auch nicht jeder eine Stickie. Ich habe die Schlitze mit einen Stück Jeans verstürzt und die Ränder davon dürfen nun schön ausfransen...


Ganz toll gefällt mir auch das RV-Fach auf der Rückseite der Tasche... schön groß und wirklich praktisch!!
(Das schöne Streuterklamottenlabel habe ich übrigens mal von Nell geschenkt bekommen *smile*!)

Tja, was soll ich noch sagen???

Meine Tasche wurde schon Ende Februar genäht und ich habe sie seitdem ständig in Benutzung... auf Herz und Nieren getestet sozusagen... für mich die perfekte Größe... und es gibt ZWEI Größen/12 Varianten zur Auswahl...



Meine hier ist die "Runde Tasche, Runde Klappe, Große Aussentasche, 1 Riegel"... die größere Form zeige ich euch morgen... dann könnt ihr mal vergleichen.


Vielen lieben Dank, dass ich Probenähen durfte, liebe Nelli, es war mir wie immer ein VERGNÜGEN!!!!


Und falls ihr Lust bekommen habt, euch jetzt auch so eine schöne Tasche zu nähen,
das Ebook "PEPITA" ist ab dem 18.4. bei Farbenmix erhältlich-
ich kann es euch wirklich WÄRMSTENS empfehlen!!! 

Viele liebe Grüße,
Sabine

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Wow ist das eine tolle Tasche!
Du hast tolle Stoffe gewählt und toll kombiniert!;-)!
Da hast Du ja ein geniales Label bekommen!supi!

Einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Tina

Nähzirkus hat gesagt…

Die ist ja klasse geworden ! Auf das Label bin ich echt neidisch ,passt super zu Deiner Pepita !
Meine 1 gibt's morgen !
LG und einen schönen Sonntag noch !
Kerstin

Jacqueline S. hat gesagt…

Oh nein! Soooo eine schöne Tasche! Ich wollte doch keine Schnitte mehr kaufen....seufz!
Die ist echt klasse! Tolle Farben! Und das Label einfach toll!
Lg und einen schönen Sonntag!
Jacqueline

Daxi hat gesagt…

Ui, ist die klasse geworden! ich finde ja, das tolle am taschennähen ist, dass man stoffe wild kombinieren kann!

LG! Daxi

buntgemixt hat gesagt…

Ja ja ja, das ist sie!!! Ich will mir seit einer gefühlten Ewigkeit eine Handtasche nähen, habe auch schon den Stoff hier liegen, nur hatte ich bisher den passenden Schnitt noch nicht gefunden. ABER JETZT! Das ist genau der Schnitt, den ich mir vorgestellt habe.
Und Deine Version ist wirklich toll geworden!

Viele Grüße

Christina

rankhilfe hat gesagt…

wow, sieht die klasse aus!!!
super tolle stoffkombi, mit dem riegel und dann auch noch das tolle label....ein wahnsinns hingucker

Ela hat gesagt…

Wow ist die cool. Super klasse mit dem Jeans an den Laschendurchlässen.
LG Ela

Nell hat gesagt…

vieeeelen danke, liebste sabine für deine vielen stunden arbeit! deine ergebnisse sind allesamt absolut herrlich geworden! ich freu mich schon aufden nächsten post!
dein label an der rückseite dieser pepita kommt mir so bekannt vor :-)
ganz liebe grüsse und herzlichen dank nochmal,
nelli

Knuddelwuddels hat gesagt…

Wow, ein tolles Ding! Du kannst also nicht nur schöne kleider, sondern auch noch super, schöne Taschen nähen! Deine Pepita ist ja ein Traumteil! Ein wundervoller Schnitt und du hast etwas ganz besonderes daraus gezaubert.

Herzliche Grüße
Martina

Ostseepiraten hat gesagt…

Mensch Sabine,
die ist ja echt ein Traum geworden Deine Tasche Pepita!!!
Die würd ich auch jeden Tag gern bei mir tragen und streicheln...bin auch schon am grübeln welche Stöffchen herhalten müssen für meine neue Tasche...Schnitt steht schon fest...aber Du kennst das ja, die Stoffwahl...das ist das was am längsten dauern ;-)
Lg Nadine

Kleinkram bloggt hat gesagt…

Die ist ja Spitze geworden!
Wirklich ein interessanter schnitt ist das!
Und Deine Stückelungen sind perfekt geeignet!!!
vlg
Maren

Spaßklamotte hat gesagt…

Deine Tasche sieht total klasse aus. Endlich die Auflösung des "Ratespiels". Ich war ja schon lange gespannt und muss sagen, dass warten hat sich gelohnt. Einfach toll - Tasche und Schnitt.
Liebe Grüße,
Mirjam

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Die sieht ja super aus...
da gibt es zig Möglichkeiten!!!
ich bin ja gerade erst mit Taschennähen angefangen> ist sie für Anfänger geeignet???


❥knutscha

scharly

feenstaub hat gesagt…

Die ist klasse geworden, liebe Sabine. Tolle Stoffe hast du gemixt.

Lieben Gruß carmen

Lillith Rose hat gesagt…

Tolle Tasche liebe Sabine....so viele schöne Details machen sie zu einem absoluten Unikat !
Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

LieseLotteFriedrich hat gesagt…

toll geworden!!und dann mit DEM Label..einfach super!!Aber ..ich habe doch (eigentlich) schon genug Taschen;-))Liebe Grüße Tanja

Dachschaden hat gesagt…

Schaut ja eeeecht o-A- g aus (Oberaffengeil) !!!!!!!
LG
Barbara

miari by jenny hat gesagt…

wow, die ist ja toll geworden! Besonders das Label auf der Rückseite - klasse!
GlG Jenny

Luci hat gesagt…

Wohaaaw!! DAS ist sie!!! Ich brauch für mein Soomeroutfitprojekt noch ne Tasche... Und ich hab soeben den Schnitt gefunden!!!
Danke!

Luci

Nucki for Kids hat gesagt…

Toll, liebe Sabine....deine Neue strahlt im Sonnenschein !!!!! Oh ja....die gefällt mir richtig super :)

GGLG Beate

KLANN-INCHEN DESIGN hat gesagt…

Wie wunderschön deine Tasche ist!
Richtig schöööön.
LG, Anne

Susi hat gesagt…

Wow Sabine, die Tasche sieht klasse aus. Da hast du wirklich ein Traumteil aus den Stoffstücken gezaubert.

LG
Susi

Sylvia hat gesagt…

Eine tolle Tasche ist das geworden!
Bin auf den Schnitt gespannt....sieht ja sehr vielseitig aus!

GLG Sylvia

Muddi hat gesagt…

Am meisten gespannt bin ich, wie viele Du genäht hast! ;-)) Frau Streberklamotte. <3 Diese hier ist schon mal wunderschön!!!

Liebe Grüße
Sarah

àlaDin hat gesagt…

Auweia!!!
nun hab ich mich endlich mal durch die FM-CD gelesen, nun muss ich nch nen Schnitt auf die Wunschliste packen!!

Aber bei diesem Beispiel kann ich doch an dem Schnitt nicht einfach vorbeigehen *kicher*
Besonders gefallen mir die Farben Deiner Tasche!!
Sei lieb gegrüßt
die DIn

Kicherliese hat gesagt…

Hallo Sabine,

die Tasche ist ja total vielseitig!! Deine Variante ist schon mal klasse!! Bin gespannt was wir noch alles zu sehen bekommen!!

...und Danke noch für die tiefen Einblicke in die Vergangenheit!! Einiges kam mir doch bekannt vor (rein modetechnisch natürlich!!☺☺☺)

Liebe grüße
Elke

Mond hat gesagt…

Die Idee, eine Tasche aus lauter verschiedenen Einzelstücken zu nähen, gefällt mir richtig gut! Und das Ergebnis ist schön fröhlich und bunt geworden.

Liebe Grüße,
Mond