Freitag, 30. November 2012

BLOG CANDY für euch!!!



Ich mag den Ausdruck "blog candy" so gerne!!!

BLOG CANDY für über 500 Leser!!! *stolz bin*

Schön, dass ihr alle da seid!!! Danke!!!!!

Ich habe für euch genäht.

Eine Tasche.

Eigener Schnitt.

So groß, dass der kleine Einkauf zwischendurch reinpasst
oder das Strickzeug oder zwei, drei Nähzeitschriften oder ein paar Windeln mit Wechselwäsche, oder, oder, oder... also es passt eigentlich ALLES hinein, nur nicht zur gleichen Zeit, okay??!! *zwinker*





Mein Taschenbaby braucht übrigens noch einen Namen... 
bin kurz davor sie "Modell 1 - die Unmögliche" zu nennen,
denn es ist mir schier unmöglich ein wirklich schönes Foto von dieser Taschenform zu machen.




Vielleicht gelingt es ja der Gewinnerin und ich bekomme einen Abzug *smile*!

Wem sie trotzdem gefällt und wer bei mir Leserin ist und einen Kommentar hinterlässt,  kann sie gewinnen.
Sollte das mehr als eine sein, entscheidet das Los.
Bis zum 5.12.2012, 24 h habt ihr Zeit!!
(Ihr achtet bitte darauf, dass eure Emailadresse in eurem Profil hinterlegt ist,
damit ich euch im Gewinnfall auch erreichen kann;
ansonsten schreibt sie bitte gleich mit in den Kommentar. DANKE.)

Und nun

VIEL GLÜCK!!!!!

Ich zeige euch die Tage dann mal Modell 2 und 3,
gleicher Schnitt, andere Stoffe, gleichschlechte Fotos!!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Mittwoch, 28. November 2012

FEENLAND wird FILLYland

Ich war doch so begeistert von Nellis Feenland zum Mitnehmen!

Tadaaaaaa...
nun hat sie ein Ebook draus gemacht,
dessen Verkaufserlös für einen guten Zweck ist und
ich durfte auch noch probenähen!
*Freude pur, sag ich euch!*


Nun aber die Fotos, die Details:



Spieltasche mit Fillys holen
aufklappen und los geht's!

Das Elfenmusikzimmer mit Glitzerregenbogenwand, hier lernen die Fillys Klavierspielen und Zaubern.

Ein Feld weiter ist die Winterlandschaft mit Schneemann und Schneefilly.

Die Fillys können hier Schlittschuhlaufen und Schneeballschlachten machen.

Das Kinderzimmer... natürlich mit Frisierkommode und Bettchen mit Decken.

Diese zwei haben den Wäschekorb zum Boot umfunktioniert und haben ihren Spaß auf dem kleinen See,

während sich ein Meeresfilly mit dem Prinzen unterhält

und dieses Fillyeinhorn sonnenbadet!

Im Königssaal wird gegessen und regiert.

Es gibt Tee und Mohrrüben (auf die Teller genähmalt).

Das Königspaar mit Kronen, Zepter und Wolkenlehnen am Thron.

Das Nesthäkchen in der Runde darf immer bei Mama Königin sitzen.

Eine der großen Schwestern ist zur magischen Holzbrücke unterwegs.

Hier wohnen die "Jungs".

Blaues Haus mit Sternendach. Da können sie sich toll verstecken zwischen Gebüsch und Haus.

Noch mehr Meeresfillys schwimmen im Fluß...

... die Katze sitzt am liebsten unterm alten Goldblütenbaum.

Meeresprinz auf dem Weg zur Liebsten??

Die Fillys, die nicht schwimmen können, nehmen einfach den Steinweg, um über den See zu kommen.

Alles auf einen Blick...
 und nach dem Spielen
teilweise abräumen,
Kleinteile können auch ruhig einfach auf der Matte liegenbleiben,
zusammenklappen,
Reste in die Außentasche - FERTIG VERSTAUT!


Und weghängen bis zum nächsten Spieleinsatz.


 Wenn ihr Lust bekommen habt,
auch so eine tolle Spielmattentaschenwelt zu arbeiten,
ab morgen, den 29.11.2012,
gibt es das Ebook bei FARBENMIX
und nicht vergessen:
der gesamte Verkaufserlös kommt dem Nahow-Verein in Afrika zugute,
für den sich das Farbenmixteam schon länger engagiert!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

EDIT:
Reine Nähzeit: ca. 4-5 Stunden
Zusammensuchen der Kleinteile wie Glitzerpfeifenreiniger für die Regenbogenwand im Elfenmusikzimmer, Goldblüten für den Baum und Goldsterne für das blaue Jungszimmer *hüstel*... EWIG! 
(Könnte an meiner "Ordnung" liegen... möchte ich jetzt aber gar nicht weiter drüber nachdenken *lach* - ihr versteht???)

2. EDIT 29.11.2012:
Tollen Stick- und Bastelfilz in vielen Farben bekommt ihr ab sofort *HIER*.
Einfach Menge und Farbe/n per Mail anfragen. 

Montag, 26. November 2012

Made4BOYS hat einen Award bekommen!!

Und zwar diesen hier:



Herzlichen Dank euch beiden und
ich reiche ihn hiermit "virtuell" an alle weiter,
die bei Made4BOYS wie auch immer mitwirken!!!

**********

Ist euch schon mal aufgefallen,

WIE VIELE GANZ NEUE BLOGS ihre Werke bei M4B verlinken???

Und

dass es inzwischen ganz viele Leser und Beitragende aus Nicht-Deutschland gibt????

Da wären zum Beispiel:

Made-lein aus den Staaten, 14 Leser

Julia... näht, 17 Leser

fadengerade... , 25 Leser

Andrea von eingfadelt, 32 Leser

Nadja von JoSvAiNa, die erst seit April bloggt, 85 Leser

und viele, viele andere, interessante, kreative, kurzweilige und liebens(lesens-)werte Blogs!!!!!

Da es Sinn oder Aufgabe der Awards ist, auf neue Blogs aufmerksam zu machen, indem man den Award an fünf eben dieser Blogger weitergibt, habe ich hiermit "unsere" Aufgabe erfüllt und freue mich, wenn die ein oder andere dadurch auch wirklich neue/s entdecken konnte!!!!

In diesem Sinne,
immer schön neugierig bleiben...!!!!!!

Ganz liebe Grüße,
 Sabine







Samstag, 24. November 2012

Tasche GRETELIES und ????


 
Hier die  GRETELIES...





mit TaTüTa, Schlüsseltäschchen und Zaubertäschchen...


Den Stoff hat mir die MUDDI geschenkt!!!! :-)))))


Außerdem bereite ich ein Nikolausgeschenk für euch vor... plus eine Verlosung für über 500 Leser...
Teaser gefällig????


Ich hoffe, das macht Lust auf mehr...!!!!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine


EDIT 25.05.2013: Wenn ihr auch so eine schöne GRETELIES-Tasche nach dem FREEBOOK nähen wollt,
bitte *hier* entlang... da findet ihr die Anleitung und die Möglichkeit, euren fertigen Taschenpost zu verlinken!!!!
 







Freitag, 23. November 2012

Das finde ich toll!!!!

Aus einer kleinen, feinen, spontanen Idee entstanden:


aus dem Hause crafteln.

Sinnvoll und witzig!!!

Schaut mal vorbei... und vielleicht gibt es für so manche Stoffregalleiche eine neue Chance!!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Donnerstag, 22. November 2012

Tasche JOSIPA



... verziert mit den tollen Retrodots-Webbändern von Renate/LauraundBen.

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Taschenschnitt: JOSIPA von Gretelies

Im November wird gebastelt!

Zum Beispiel Fenstersterne aus Buntpapier mit meinem Sohn Ole:



oder

Papierschneeflocken mit meiner Tochter Annika:
(Anleitungslink findet ihr in meinen Gadgets unter "Nützliches und Geschenktes")



und nebenbei habe ich gestickt und
diese Dekoidee von jolijou nachgearbeitet,
weil sie mir soooo gut gefiel!
(Stickdatei: Jahreswechsel/HUUPS! Stickmuster)


Wenn ich in der Adventszeit an den brennenden Kerzen vorbei nach draußen auf
unsere Kirche (siehe Kreis, nächstes Foto) gucke,
die immer so herrlich beleuchtet wird... und dann der "Weihnachtsbaum" direkt daneben
mit seinen Lichtern... hach... ich freu mich drauf!!



Ganz liebe Grüße,
Sabine

Dienstag, 20. November 2012

Mein erster LOOP!!

Ich muss, kann und darf ja auch mal "Kleinvieh" nähen..., nöch wahr??!!


Eine Seite Fleece, die andere Seite Jersey,
den man leider auf den Fotos nicht so gut erkennen kann.

(Liebe Juliane, herzlichen Dank dafür!!!! Hab den Jersey nämlich mal bei einer Stoffbestellung "dazu bekommen"! So zum Mund wässrig machen... ihr versteht schon... *lach*)


Mit 95 cm Länge (und 15 cm Breite) ist der LOOP fast zu kurz,
andererseits stellte ich heute morgen fest,
wie herrlich nah und damit wärmend er am Hals sitzt!
Töchterchen fand's klasse...


 Ganz liebe Grüße,
Sabine

P.S.:
Nach zwei Tagen fast kompletter PC-Abstinenz habe ich gestern mal wieder bei Made4BOYS geguckt - hat's mich umgehauen, sag ich euch!!!! Die 300(sorryVerschreiber)200-Beiträge-Marke wurde schon geknackt... Hammer, oder??!! Und sooo tolle Sachen dabei... und sooo verschieden... ich wusste gar nicht, wo ich nun zuerst gucken sollte *grins*
Einfach nur "WOW"!!!!!

Samstag, 17. November 2012

Freebiechallenge November bei Kirsten - mein Beitrag


 Meine erste Doodles-Applikation hat auf einer Tasche Platz gefunden -
damit sie nicht so "in der Luft hängt",
habe ich darunter eines der Freebiedesigns von Kirstens November Freebiechallenge gestickt.
JA, soooo gefällt mir das!!!!
"Grundschnitt" ist das kostenlose Tutorial "Gretelies Tasche" von HIER.


Diese Taschenform kann man bekanntlich wenden, dies ist die zweite Seite,
aus beschichtetem Baumwollstoff, super Qualität, ließ sich hervorragend vernähen:



 *****

Zur Erläuterung für die, die es noch nicht kennen:
Kirsten stellt jeden Monat ein Freebie zur Verfügung.
Wer es sich runterlädt, sollte ein Designbeispiel damit sticken/nähen und posten, HIER verlinken und
kann dann sogar einen tollen Preis gewinnen!

Dabei ist das Freebie an und für sich ja schon ein schöner Preis...

Für mich ist in diesem Monat sowieso alles GRATIS,*smile*,
denn die große DOODLES-Stickdatei habe ich von Kirsten nachträglich zum Geburtstag bekommen,
damit ich für meine Stickmaschine auch was zum Sticken habe!!
( Liebe Kirsten, ich danke dir ganz herzlich dafür!!!!)


*****

Das war übrigens nicht die einzige Tasche, die ich in den letzten Tagen genäht habe... schließlich ist bald Weihnachten;


Demnächst mehr...

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Beschichtete Baumwolle von *HIER*,
Gurtband von *HIER*,
der Rest vom schwedischen Möbelhaus.



Donnerstag, 15. November 2012

Die Nähmos kommen... Part II

Herzlichen Dank für euer Lob!!
BIG BOSS ist bei euch ja SEHR GUT angekommen - freut mich!!!!

Wie versprochen stelle ich euch heute

FIETE
das Fadenfressermonster
vor.




 Es war Liebe auf den ersten Blick.


 Meine Tochter wollte den knuffigen Gesellen gar nicht hergeben.
Hier noch ohne "Zunge":


 Ich habe die Augen aus Filz ausgeschnitten, dann mit Textilkleber aufgeklebt und nur die Pupillen noch mit der Nähmaschine aufgenäht,
so bleiben sie "obenauf" beim Plüsch.

  
... innen beschichteter Baumwollstoff zum leichten Entleeren.

Denn FIETE futtert jede Menge Fäden und Schnipsel...
es passt auch JEDE MENGE rein:


... und ich habe beim Nähen jetzt noch mehr Hilfe!!!


Meine Tochter passt immer auf,
dass ich FIETE auch gut füttere und legt unter Umständen mit den Garn- und Stoffabfällen von der Overlock nach...


Zum Schluss bekam FIETE dann noch ein Bonbon,
das erstens als Beschwerung/Befestigung dient und
zweitens als Nadelkissen.




Es ist mit einem Gardinenbleiband gefüllt und mit Volumenvlies gedoppelt.

FIETE selber befestige ich übrigens mit Stylefix am Nähtisch.

Mein Fazit:

Superpraktisch und megaknuffig!!!!!
Ich, äh, WIR geben FIETE NIE WIEDER HER!!!!

Vielen Dank, liebe Dickmadamme, für deine Nähmos!!!!
Sie sind für meine Nähstube ein echter Gewinn!!!

Das Ebook für alle DREI Nähmos (BigBoss, Fiete und Nahtja) bekommt ihr übrigens ab heute (15.11.) bei Farbenmix!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

P.S.:
Und wem das noch nicht reicht,
der kann sich bei DICKMADAMME noch ein DIY-Tutorial für ein kleines NadelkissenMonster anschauen:
*HIER*

und

eine Variante für einen Overlock-BIG BOSS:
*HIER*

Auch dafür herzlichen Dank!!! 

Ebook: Nähmo's bei Farbenmix