Freitag, 21. Dezember 2012

Streuterklamotte stickt und liest.


Beim Sticken häkel ich ja gerne nebenbei.
Nun aber mal nicht.
Ich habe festgestellt, dass es sich dabei auch herrlich lesen lässt!

Komische Bücher, wie dieses hier - 
weiß noch gar nicht, was ich davon halten soll.



Weihnachten mit Thomas Müller

Thomas Müller, der Teddy der Familie Wortmann, hat beim Heilig-Abend-Allerletzer-Drücker-Weihnachtseinkauf im Hamburger Karstadt seine Familie verloren. Und nun sitzt er, nass, verzweifelt und mit dem verfilzten Fell langsam am Brunnenrand
festfrierend, mitten in der nächtlichen Innenstadt. Und ausgerechnet da taucht auch noch diese Katze auf ... Ein wunderbares Märchen über die Hoffnung und die Hoffnungslosigkeit, über Verzweiflung und Freundschaft, über Heimat und die
Freuden unvermuteter Rettung.


Klingt gut, oder??? Finde das alles darin nur gar nicht wieder... "Freuden unvermuteter Rettung"... jpffff... so unvermutet ist die Rettung gar nicht, wenn Teddy laufen, sprechen und Taxi fahren kann, oder??!! Wahrscheinlich fehlt mir zu diesem Buch der "Zugang". Lese es aber trotzdem. Da bin ich knallhart*lach*, aber unter welcher Rubrik ich dieses bislang zweifelhafte Leseerlebnis dann ablege, weiß ich noch so überhaupt gar nicht!

Vielleicht liegt es daran, dass ich so selten und so wenig in den letzten 10 Jahren gelesen habe.
*Seufz*
Weiß auch nicht.

Näh ich lieber noch das bestickte Shirt weiter...


Kann ich besser mit um...

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Ha, das wollte lesen, dass man gleichzeitig Sticken und Häkeln kann :o) Genau das wollte ich lesen :o) Lesen ist auch nicht schlecht, aber häkeln ist produktiver ;o)
LG, Claudia

Amajasea Design hat gesagt…

Karen Duve kenn ich ..liest sich gut..klar, dass ich dieses : Dies ist kein Liebeslied Buch gelesen und viel gelacht ( oder auch nicht habe. Logisch für mich oder ;-)?

Lesen, ja, das ist so toll, man muss nur einmal anfangen und dann ist man wieder dabei. Auch entführt einen das hinaus, in andere Welten/ Lebensarten..oder eben sonstwas ..

Meine Liebe, ich danke Dir für die guten lieben Wünsche und auch Deiner Familie ein wunderschönes, glückliches, gesundes Weihnachtsfest mit strahlenden Kinderaugen!

Im neuen Jahr mach ich Dir auch Dein Appli Logo- Ehrenwort !

Eine feste Weihnachtsumarmung !

GGGGGLG Annett

Sabrina hat gesagt…

Klingt für mich nach diesem Kino-Teddy. Wie hieß der noch ? Ben?
Meine Mutter liest momentan das Grrrimm-Buch von der Schriftstellerin. Ihr gefällts. Ich kenne sie noch nicht.
Aber lesen ist immer gut!

LG Sabrina

Silvi hat gesagt…

Hihi, ich sitz auch immer mit dem Strick-Häkelzeugs oder dem Reader vor der stickie, wenn ich nicht parallel nähe. Lesen muß sein, immer sogar in der Badewanne ect.
Die Stickerei find´sch toll, das wird ein ganz schönes Shirt.
LG Silvi

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabine,
Ich wünsch Dir einen fröhlichen und glücklichen Tag, ein wunderschönes 4.Advents-Wochenende und
ein glückliches und besinnliches Weihnachtsfest!

♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Kerstin hat gesagt…

Ich habe auch schon oft festgestellt, dass Klappentexte nicht unbedingt etwas mit dem Inhalt des Buches zu tun haben müssen. ;-)
Tapfer, dass Du Dich durchkämpfst.
LG
Kerstin

Karin hat gesagt…

Liebe Sabine!
Hihi...ich glaube es ist uns in die Wiege gelegt, mehr Dinge als nur eines auf einmal zu machen! Ich lese auch sehr viel und meist nebenbei!
Eine wunderschöne Sticki...das Shirt wird sensationell!

Einen wunderschönen 4. Advent
wünscht dir
Karin

druetken hat gesagt…

Gelesen wird hier (Blogger sei Dank ;o)!) eher nicht mehr so viel...und Frau will ja auch noch nähen *hihi*!

Aber das Shirt sieht schon mal sehr vielversprechend aus!!!!!!!!!!!!

Ganz liebe Grüße, Doris (die grad' 'ne Nachtschicht an der Stickmaschine einlegt...damit die Schnecke noch das sehnlichst gewünschte Weihnachtskleid bekommt ;o)!) !

TinnyMey hat gesagt…

der stick ist ja der hammer!!!
ich dacht, ich sei multitaskinfähig...aber du bist ja granate. lesen sticken und und und. ;-)

gglG zum fest und einen guten rutsch ins hoffentlich schöne nächste jahr!!!

LeDia hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich wünsche dir und deinen Lieben ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Ganz liebe Grüße Diana

Nucki for Kids hat gesagt…

Liebe Sabine...Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr für dich und deine Familie.

Ganz ganz liebe Grüße...Beate