Sonntag, 4. November 2012

KleinFÖHR in groß...

... nämlich Größe 134/140.

Für meinen Sohn, der das Shirt ganz toll findet.


War schneller genäht als zugeschnitten,
denn ich musste ganz schön aufpassen,
dass das Muster auch bei den Ärmeln übereinstimmt.


Diesen tollen Stoff habe ich übrigens von Juliane/ISCHILLY.

Ganz liebe Grüße,
Sabine

... und ab damit zu Made4BOYS.

Schnitt: KleinFÖHR von www.farbenmix.de

Kommentare:

Exil-Rheinländerin hat gesagt…

Schickes Shirt!! Der Stoff ist total cool, besonders gefällt mir die Kombi mit den kleinen Patches auf den Schultern! Wieso muss denn das Muster von den verschiedenen Ärmeln zusammenpassen? Hab' ich nicht verstanden, aber du hast es allemal klasse hinbekommen! :-)

Liebe Sonntagsgrüße,
Steffi

Krissy hat gesagt…

Oh wow ... Respekt! Da hast du dir wirklich Mühe gegeben mit den Ärmeln! Das hätte ich glaub ich nie geschafft... Das Shirt sieht auf alle Fälle toll aus!

LG Krissy

dickmadamme hat gesagt…

wow das mit den ärmeln ist ja ma echte maßarbeit!! ich erwähne jetzt mal nicht, wie ich das mit meiner pimadaumen-masche, gelöst hätte *hüstel* :)
ein tolles shirt hast du da jedenfalls gezaubert!
lg angela

LieseLotteFriedrich hat gesagt…

Tolles Shirt!! Und daß du sogar die Ärmel gleich machst!!Wow!! Bin schon froh,wenn das Muster an den Nähten paßt,aber dann sogar beide Ärmel gleich,klasse!!ich verdanke dir wohl ein paar neue Leser;-) Danke!!! LG Tanja

Silvi hat gesagt…

Cool, cool, cool. Du zeigst noch ein, zwei mal Kleinföhr dann kauf ich mir´s, wetten? Ich hab grad noch nen 2,50 €Gutschein für FM gefunden, da ist der Schnitt schon fast bezahlt, wie toll.
Wenn ich den so ähnlich nachmach ist das hoffentlich okay. Der Stoff liegt in anderen Farben hier rum und wartet auf Verarbeitung.
Ich glaub aber soviel Mühe auf die Ärmel mach ich mir nicht. Mein Sohn kann die Arme glaube nicht so end zusammenhalten, das es einer sehen würde, lach.
LG Silvi

druetken hat gesagt…

Ich fasse es nicht...mein Schwesterlein die Perfektionistin (dat liegt dann wohl nich inne Familie *hehe*!)...aber das Ergebnis überzeugt selbst mich ;o)...SUPERTOLLES SHIRT!!!

Ganz liebe Grüße,Doris!

Claudia hat gesagt…

Oha, auf sowas habe ich ehrlich gesagt noch nie geachtet ;o) Bin aber auch eher so der Pi x Daumen-Typ ;o)
Ich muss aber zugeben, dass das mit dem passenden Ärmelmuster echt klasse aussieht.
LG, Claudia

mampia hat gesagt…

Ha,da bin ich aber mal froh,daß ich nicht die einzige Perfektionistin bin...ich brauche immer Stunden fürs zuschneiden,da muß alles perfekt aufeinander passen*grins* aber es lohnt sich doch...sieht man ja eindeutig an deinem Shirt...wunderschön!!!
Glg Teresa

Streuterklamotte hat gesagt…

... Müssen, Muss ist so eine Sache... in diesem Fall: Weil ich es so möchte!!!!
Liebe Grüße zurück,
Sabine

Nell hat gesagt…

sieht einfach nur klasse aus! ganz toll! und die ärmel sind besonders schön ;-)
glg nelli

Sylvia hat gesagt…

Voll schön und mit dem passenden Mustern auf den Armen einfach nur genial!
GLG Sylvia

ischilly hat gesagt…

Also ich bin begeistert, so habe ich ihn mir am Sohnemann vorgestellt! Bei den Ärmeln ziehe ich mal bescheiden den Hut....
;o)

Petra hat gesagt…

Wowh, ein tolles Shirt und Respekt für die Ärmel!! Ich erwähne mal nicht, dass ich bei meinem da nicht drauf geachtet habe ....
LG Petra

Lille Yul hat gesagt…

Tolles Shirt, das gefällt mir total! Ich mag diesen Stoff sehr und habe selber gerade aus der lilagrauen Variante einen Kapuzenpulli genäht. Aber so ein schlichtes Shirt wie bei dir, würde mir auch gefallen :-)
LG Christina