Samstag, 30. Juni 2012

DANKE, DANKE, DANKE!!!

Mädels,
ich habe es ja geahnt...
da geht noch mehr..
und ihr,
ihr habt es voll drauf!!!!

Eure Tipps sind Gold wert für mich-
aber nicht, dass ihr mir nun noch die Rechnung schickt!!!
nöö nöö.

Als Dankeschön zeig ich euch mal,
was ich für die Fotos aus meinem Fragepost alles auf mich nehmen "musste bzw. durfte".

Ich bin also in der Nähstube, unterm Dach juchee,
Fotoapparat???
Natürlich im EG.
Also Annika Bescheid sagen:
"Ich geh grad runter, den Fotoapparat holen."
Und wie das bei mir so ist,
bin ich auch wirklich nur runtergegangen,
um den Fotoapparat zu holen.
Auf dem Weg nahm ich aber noch eine leere Flasche mit,
die in den Keller musste,
die Schuhe der Jungs flogen im Flur rum,
hab ich weggeräumt,
schnell noch Geschirrspüler ausgeräumt,
wenn ich doch schon mal "unten" bin,
Friseurtermin für die Männer des Hauses angefragt,
die nassen Kissen auf der Terrasse (es hatte ja geregnet!) zum Trocknen aufgehängt,
der Fotoapparat lag vorm PC, ach, schnell mal Mails lesen und beantworten,
Fotoapparat geschnappt und ab nach oben.

Als ich dann wieder oben war,
bot sich mir dieses Bild:


Könnt ihr es erkennen?
Mein Zuschneidetisch war zum Buffet geworden!

Mit Brotkorb...

 
 Ich hatte mich erst einmal hinzusetzen und zu essen.
Annika brachte mir Teller um Teller und ich suchte aus.


Das war also mein Abendbrot.
Was das Schmuckkästchen aus Braunlage im Harz auf dem Buffet zu suchen hatte,
weiß ich nicht, wurde mir "aufgedrängt".
("Mama, das nimmst du wohl auch!")
Okay...
... mein Essen also:

 
 Ich habe dann sehr schnell gegessen,
förmlich geschlungen,
wollte ja Fotos machen und euch was fragen.
Jahaaaaaa, DIE Rechnung hatte ich aber ohne den Wirt gemacht:
"Mama, bleib sitzen, jetzt gibt es Kaffee!"


"... mit Milch!"


Dazu gab es dann noch Sahnetorte, 
                                                                   Donuts und 
                                                                                                      Schokolade!
und dann...
                       ja, dann...
                                                                                               "durfte" ich ENDLICH die Fotos machen


 und meinen Post schreiben,
und folgende Worte meiner Tochter begleiteten mich die Treppe hinunter:
"Mama, wenn du wieder raufkommst, musst du alles wieder wegräumen.
Wer isst, muss auch Küche aufräumen!"

Na super!
Ich mag es nicht, wenn meine eigenen Regeln mich einholen!!!!!!!
*zwinker*

*****

Kommentare:

ischilly hat gesagt…

...aus den Kindern sprechen die Eltern..
Kaffee mit Milch.... bekommt Ihr hier bald auch!
7 Kücken sind heute geschlüpft, die wird Deine Maus ins Herz schliessen! Und was ich gerade eben noch vor Mitternacht gemacht habe, schreibe ich Dir morgen per Mail.....
Ich mache es übrigens auch so wie die anderen Damen, manchmal erst auf Stoff und dann applizieren (oder Filz), manchmal zusammen nähen, manchmal einfach den Stoff besticken und dann schauen was draus werden könnte..... Sprühkleber habe ich zwar im Laden, aber dafür noch nie benutzt, da ich manchmal auch erst mit der Hand fixiere und es dann "alleine" lasse. Stickflies habe ich hier zum ausreißen, klebbar und ich habe auch schon Gartenfolie benutzt (und Windeleinlagen), aber die sind etwas fummelig zum ausreissen.... Viele Wege führen nach Rom.... und ich liebe die Abwechslung!
Gute Nacht!
Juliane

Amajasea hat gesagt…

Das hast Du schön geschrieben,liebe Sabine!
Hmm, wer ißt, der muss...das gibt mir jetzt zu denken an mein tägliches Bemühen, dass hier 8 Personen essen und...(viel) weniger...das auch wegräumen :-(

Gute Nacht und stick schön :-)

gglg Annett

Rosine... hat gesagt…

Schmunzel schmunzel. ach das kenn ich gut, nur mal schnell und dann hat man die halbe Bude aufgeräumt, Wäsche gewaschen und und und.
Das Schneidespielzeug haben wir auch, ich find das so toll.
Guten Appettit Dir noch!
VG alex

Vronal hat gesagt…

Da bist du ja bestens versorgt :0)

LG Vroni

Silvi hat gesagt…

Ich würde fett, wenn ich soviel essen müßte, grins. Ich lach mich hier auch immer schlapp wenn die Sprüche des Liebsten (oder Meine) aus dem Kindermund kommen.
LG Silvi

FLAuPa hat gesagt…

Ohhh das ist ja eine Süße! Und recht hat sie ich prädige das auch immer! Die Mädl´s nehmen jetzt schon immer öfter meine eigenen Ausdrücke in den Mund! Zum Kaputtlachen ist das, gell!

glg Sandra

mampia hat gesagt…

ein schöner post,das kenne ich nur zu gut...aber du hast dann auch so ein leckeres abendessen bekommen...übrigens holen mich meine regeln tagtäglich ein,ich hasse es!!!
gglg teresa

Bärbel hat gesagt…

Ich mußte gerade schmunzeln - es kommt eben alles wieder zu einem zurück ;-)
Ist wohl überall so.
LG Bärbel

Beate hat gesagt…

Das kommt mir so bekannt vor ;-)
Ich teile das Zimmer mit meiner Kleinen und da steht der Kaufmannsladen und die Speilküche drin.
Da muss ich auch öfter zwischendrin einkaufen oder Tee trinken.

Liebe Grüße

Beate

Nell hat gesagt…

wunderbar! so eine schöne überraschung- da hätte ich gerne mit "gejausnet" :-)
glg nelli

druetken hat gesagt…

:o))) ...ist mir richtig sympathisch die Annika :o)))!!!

Ganz liebe Grüße,Doris!

Nucki for Kids hat gesagt…

...liebe Sabine...so eine süße Maus...deine Annika...total liebevoll!!!

Herzliche Grüße und weiterhin viel Freude an deinen Kids :o)))

Beate

Christel hat gesagt…

na siehste, wirst Du doch sooo schön verwöhnt und beköstigt...herrlich....dann wird das wohl eine IVY...wenn mich meine Äuglein nicht täuschen?? Drücker vom Christelchen

LeNa´s Mama hat gesagt…

Wir werden hier momentan auch mit literweise Kaffee versorgt - dabei trinke ich gar keinen Kaffee ;o)
LG, Claudia

Susi hat gesagt…

*lach* Das kenn ich, mit den tausend Sachen die man "mal eben schnell" macht und dann bleibt am Schluß keine Zeit mehr für das, was man eigentlich machen wollte.
Deine Annika ist ja ne süße Maus! Sieh's positiv, dein Abendessen hatte wohl keine Kalorien!! ;o)

LG
Susi

la stella di gisela hat gesagt…

Sehr schöne Bilder - und ein ganz süßer Satz am Schluß......jaja.....
Liebe Grüße
Gisela

DaTaTa hat gesagt…

Es ist schön zu sehen das du es geschafft hast die Sticki zu benutzen auch wenn deine Tochter dich mit so lapidaren Dingen wie Essen ablenkt. Deine Stickergebnisse sind wunderschön und ich freue mich das du Spaß und Freude daran hast. Wenn ich sehe was für eine Freude du dabei hast und das kann man zwischen den Zeilen lesen. dann steht für mich fest wir dürfen niemals zeitgleich in den Urlaub fahren sondern immer so das du auf meine Sticki aufpasst.

Liebe Grüße Conny