Sonntag, 22. Januar 2012

Ich bin "getaggt" worden...

Was das heißt??
O du meine Güte,
dürft ihr mich nicht fragen...
keine Ahnung.

Bis eben... habe dann mal gegoogelt.

Ein Erklärungsversuch:

Ein "Tag" ist so eine Art "Fragenserie" Wenn man sagt, man taggt jemanden, dann muss derjenige Fragen beantworten und kann dann wiederrum jemanden taggen - so eine Art Kettenbrief...

Mich hat TinnyMey getaggt. Und Naehsprotte.
Ich mag die beiden und ihren Blog/Website - sonst würde ich mich mit diesem Thema gar nicht beschäftigen. 

Ihre Fragen an mich tun mir nicht weh und daher kann ich sie auch gerne beantworten.
(Bin nur etwas in Sorge, dass das hier KEINE SOCKE interessiert!)


Hier die 10 Fragen von TinnyMey:

Welches Hobby hast du?
Überraschung: NÄHEN
Wie ist dein Familienstand?
Ich bin verheiratet.

Wohnst du im eigenen Haus oder Wohnung, oder zur Miete?
Ich wohne in einem Haus.

Was ist deine Lieblingsfarbe?
BUNT

Was ist dein Lieblingsduft?
Keiner. 
Nenne mir dein Lieblingstier!
Das ist geheim... denn es ist mein Krafttier!

Hast du schon mal etwas"brandgefährliches" erlebt?
O JA, das Erlebnis ist leider gleichzeitig sooooooooo peinlich,
das ich auch darüber nicht "öffentlich" reden/schreiben möchte.
(Danke für's Dran-erinnern, grrrgrrr!!!)

Bist du Raucher oder Nichtraucher?
NR

Was tust du um zu Entspannen?
Schreien und Kollern ODER allein sein... danach bin ich immer gaaaaanz entspannt.
Bist du ein Badewannentyp oder duscht du lieber?

Hauptsache sehr warmes Wasser und ein noch wärmeres Badezimmer... ansonsten egal.

Bist du eher gross (ab 175cm) oder eher klein?
Ich bin 172 cm GROSS!!!! 


Und hier die Fragen von der Naesprotte: 

1. Wie schafft ihr euch Freiraum für das Nähen ?


-Ich vernachlässige Kinder und Haushalt... nein, nicht wirklich, aber das Nähen geht dem Putzen schon mal vor und die Mahlzeiten sind nicht immer so aufwendig, wie sie sein könnten.

2. Was wollt ihr unbedingt mal nähen, traut euch aber noch nicht richtig ran ?


- Ganz ehrlich: da fällt mir momentan nichts ein.

3. In welchem Land würdet ihr gerne mal so richtig beim Stoffkauf zuschlagen ?


In Frankreich würde ich gerne mal Stoffshopping machen.

4. Was ist Deine Lieblingsstoffart ?


Jersey mit ein bisschen Elasthananteil.

5. Und warum ?

- Lässt sich super tragen, waschen, braucht man nicht bügeln und ist beim Zuschneiden und Nähen doch relativ "bedienerfreundlich".

6. Habt ihr eine Stickmaschine und wenn ja, welche ?



Nein.

7. Seid ihr Stoffesammler oder verarbeitet ihr gleich, was ihr kauft und lagert es nicht lange ?


- Wenn neuer Stoff da ist, verarbeite ich ihn gerne sofort.
Wenn mir das aufgrund von Zeit- oder Ideenmangel jedoch nicht gelingt,
kann es sein, dass der Stoff schon mal ein bis zwei Jährchen liegen bleibt.
Manche Stoffe, die ich habe, sind schon über 20 Jahre bei mir!

8. Welches Land wollt ihr unbedingt mal bereisen und entdecken ?

Keines. Fernweh oder Entdeckerlust kenne ich nicht.

9. Was gibt’s bei Dir morgen zu essen ?


Flugente mit Rotkohl und Kartoffelknödel.

10. Welches ist Dein Lieblingstier ?

Das ist immer noch geheim - siehe oben.






So, bin ich jetzt durch???
Nichts vergessen??
Doch... das taggen von anderen...
10 von TinnyMey und 5 von Naehsprotte...
Mädels, das macht mich fertig!!!!!!


In Anbetracht der Tatsache, dass ich auch mal essen, trinken, schlafen und nähen möchte und drei Kinder habe, die liebend gerne mit mir spielen und Englischvokabeln lernen (Okay, okay, Letzteres ist gelogen.) und ich mir bei der letzten Awardverleihung massig Körbe geholt habe, bitte ich um Gnade, wenn ich nur ein paar wenige anschreibe, von denen ich meine zu wissen, dass sie nicht gleich eine Unterlassungsverfügung gegen mich erwirken:


Barbara / Dachschaden
Conny / DaTaTa
Andrea / Lyaundich 
Anne / Klann-inchendesign 
Claudia / NuNu's Garn-und Stofflabor
 


Und jetzt die 10 Fragen:


1. Ist Nähen dein Hobby Nummer 1?
2. Was nähst du am häufigsten?
3. Was nähst du am liebsten?
4. Nimmst du gerne Schnittmuster oder bist du eher ein Freestyler?
5. Welches war dein Lieblingsstoff des Jahres 2011?
6. Wie lagerst du deine Stoffe?
7. Und deine Webbänder?
8. Und deine Schnittmuster?
9. Welche Frage fandst du jetzt gut?
10. Und kannst du mich jetzt noch leiden?


Ganz liebe Grüße,
Sabine, die Betagte, äh "getaggte"


Kommentare:

www.Naehsprotte.de hat gesagt…

Huhuuuu, also mich interessiert es auf jeden fall, sonst würde ich ja nicht fragen ;o)
Danke für die Antworten ! Dir und deiner Familie noch einen schönen Sonntag !

LG Sprotti

mampia hat gesagt…

liebe sabine,
dank deines post weiß ich jetzt endlich auch was taggen hießt,habe ich schon einige male gelesen und nie getraut mich als unwissende zu outen...übrigens interessieren die antworten ,so lernt man sich doch ein wenig besser kennen.
dir und deiner familie noch einen schönen sonntag!
glg teresa

LeNa´s Mama hat gesagt…

Sabine, ich hab´s auch mit Interesse gelesen. Ist aber echt aufwendig, so eine "Taggerei". Ich habe gestern aber auch mitgemacht. Auch weil ich von zwei klasse Mädels getaggt wurde.
Ich habe eben echt über deine Fragestellung gelacht. Die letzten beiden sind soooo gut ;o)
Übrigens: Flugente mit Rotkohl - und du sagst, die Mahlzeiten sind nicht mehr so aufwendig, wie sie vielleicht sein könnten ;o) ?
LG LeNa

Patricia hat gesagt…

Liebe Sabine,

da ich ja gesagt habe, dass ich nicht gerne getaggt werde, da es mir einfach zuviel Zeit kostet, mach ich jetzt mal genz spontan bei dir mit :-)

Also:
1.- JA!
2.- Taschen jeder Art
3.- Taschen
4.- eher Freestyler, ich grusel mmich vor jedem SM
5.- Checky Bugs, ist aber leider aus..
6. In großen SMALA vom blauen Möbelhaus , nach Stoffart sortiert.
7.- In kleinen SMALA´s
8.- In Ordnern. Jedes Blatt in Klarsichtfolie und jede Anleitungen auf Heftstreifen sortiert.
9.- die 5te
10.- IMMER DOCH! da musst du dir schon Schlimmeres einfallen lassen.

So, ich hoffe es hat dir einen neuen Einblick in mein Leben gewährt. :-)

GGLG
Patricia

Andrea hat gesagt…

Flugente mit Rotkohl ...sowas hab ich in meinem ganzen leben noch nicht gekocht!!! deine Familie hat's ja so richtig gut!!
jetzt mußt du nur noch bis heut Abend warten, dann erzähl ich ein bischen was von mir :-)
bis bald und schönen Sonntag noch,
Andrea

yes-monkey hat gesagt…

Da hast du dir ein paar schöne Fragen ausgesucht. Ich finde es besser die Regeln etwas abzuschwächen, als abzulehnen, hab ich beim Awardverleih auch so gemacht. Es soll ja auch noch Spass machen :-)

Ganz liebe Grüße
Bea

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabine,
vielen Dank, daß Du auch an mich gedacht hast, aber mir feglt für solche Aktionen einfach die Zeit.Nicht böse sein *ganzlieblächel*

Ich wünsch Dir einen schönen Wochenbeginn !
♥ Liebste Grüße Claudia ♥

Silvi hat gesagt…

Mönsch toll hast Du alles beantwortet. Ich hab auch so´n Ding bekommen, fand es auch echt lieb, doch irgendwie ist´s nicht meins. So viel Zeit iss leider nicht, da geht´s mir ähnlich. Also noch mal Hut ab.
Und mich haben deine Antworten wirklich interessiert, bin halt neugierig. Ich denke wenn du hier um die Ecke wohnen würdest, wäre ich öfter bei Dir, aufn Kaffe oder so.
LG Silvi

Alexandra hat gesagt…

Das "Getaggt" werden geht ja zur Zeit in der Blogerwelt rum, wie ein Lauffeuer. War mir auch seit ein paar Tagen ein absolutes Fremdwort :)
Was es doch so alles gibt.

Habe mich mal als regelmäßige Leserin bei Dir eingetragen und Dich bei mir verlinkt. Vielleicht schaust auch mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße Alexandra

Ääännies ...Machwerk hat gesagt…

Ich lach mich kaputt:)))
Ich hätt auch erstmal googeln müssen...schöne Woche wünsch ich dir und deiner Rasselbande:)Ääännie