Mittwoch, 2. November 2011

Kleines ostwestfälisches Nähbloggertreffen II oder ein ganz besonderer Tag


Es ist doch immer wieder erstaunlich,
wie viel man aus manch unscheinbaren Dingen machen kann,
wie z.B. aus diesen Leuchten vom gelb-blauen Möbelhaus für 3,99 Euro...
und einer Ebay-Auktion im Dezember 2010!

Da habe ich nämlich für Annika einen wunderschönen Mädchenmantel ersteigert und so Sabine/VillaFinJella kennengelernt.

Fast ein ganzes Jahr später haben wir endlich die Zeit gefunden,
uns mal zu treffen!!!
Als Geschenk hatte Sabine eines dieser süßen Zahnbeutelchen dabei!!
(Liebe Sabine, noch einmal herzlichen Dank für
diese schöne "Überhaupt-nicht-Kleinigkeit"!!!)

Nach einem gemütlichen Frühstück und reichlich "Schnacken" haben wir sogar noch etwas genäht...


Meinereiner beim Zuschneiden.



Sabine von VillaFinJella,
(unkompliziert, herzlich, ideenreich, witzig und unheimlich kreativ!!!)
bei der Qual der Wahl: dieses Band oder jenes oder doch das da???

Und hier ist unser Ergebnis:



Warum Sabine mehr geschafft hat als ich, ist mir schleierhaft...
Ich bin und bleibe wohl eine "Nähschnecke".
Egal.
Ein wunderschöner Tag - wie Urlaub und Kur zusammen.
Ich denke, man sieht, WIE zufrieden wir alle waren...
auch die beiden Mädel, die den ganzen Tag miteinander gespielt haben und gar nicht zu merken waren... 


Wenn das nicht nach einer Wiederholung schreit,
dann weiß ich es auch nicht!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Und wenn ihr wissen wollt, wie man aus diesen Fotos einen wesentlich schöneren Post machen kann, dann bitte HIER entlang...

Kommentare:

miniheju hat gesagt…

Hallo Sabine,
na da scheinst Du ja einen gelungenen Tag gehabt zu haben! Die Lampen hab ich auch noch im Keller, muss ich wohl mal rausholen!
Danke für deinen Kommentar bei KuK. Warum du allerdings bei mir nicht kommentieren kannst, ist mir schhleierhaft. bei vielen anderen klappt es. Hast du ne Idee? kann es vielleicht an deinen einstellungen liegen? Kommentiert wird bei mir via popup-Fenster. Vielleicht erlaubt das dein rechner nicht!
grüsse
miniheju

*kreative-Haendchen* hat gesagt…

oh wie schön und toll dich mal zu sehen, jetzt weiss ich wer immer so lieb schreibt und nichts da Nähschnecke du bist doch auch immer so fleissig.

Die Lampis gibt es z.Zt. im schönen I nur noch in rot, wo ich gerade mal auf den Geschmack gekommen bin...........schnief

glG Heike

Angela hat gesagt…

Die Lampen sind klasse geworden. Habt Ihr die mit Stoff beklebt?? Oder ist das angenäht??
Leibe Grüße
Angela

Nucki for Kids hat gesagt…

...ja...ein eindeutig...schöner Tag...die Gesicher sprechen Bände. Ich freue mich für euch beide...
sei ganz ...ganz lieb gegrüßt...Beate

kreativkäfer hat gesagt…

Oh wie toll Euch zu sehen! Und die Lampen habt ihr ja super verziert!
LG Andrea

Silvi hat gesagt…

Liebe Sabine, oh wie schön. Ich freu mich für Euch, das es so schön war. Das mit der Nähschnecke hat ja wohl keiner gelesen, schnelle mache fix bringt doch gar nichts. Außerdem staun ich eh immer, was du alles schaffst.
LG Silvi

Annett hat gesagt…

Oh Sabine, das sieht wirklich nach ganz viel Spaß aus. Und die Lampen sind toll geworden.

LG Annett

mampia hat gesagt…

Oh,wie beneide ich euch um so einen wunderschönen Tag...das ist wirklich mein Traum bei einem Nähtreffen mal dabeizusein und sich mit Gleichgesinnten auzutauschen...tolle Sachen habt ihr entstehen lassen!!!

glg Teresa

magical hat gesagt…

Das sieht Frau aber das ihr ganz viel Spaß hattet!!!Prima Lampen.
Liebe Grüße Nicole

druetken hat gesagt…

Das sieht aber echt nach einem tollen Tag aus...und jetzt erkenne ich dich auch mit Brille *grins* !!!

Ganz liebe Grüße,Doris!

smillaKids hat gesagt…

Liebe Sabine,

man sieht an den Bildern, dass ihr beide einen wunderschönen Tag hattet:) Die Lampen sind wunderschönvoll geworden!
LG
Manu

Steffi hat gesagt…

Hihi, ihr scheint ja eine Menge Spass gehabt zu haben!!!

LG Steffi, die Lampen sind toll!!!

Marion hat gesagt…

Das klingt ja nach einem wunderschönen Tag! Toll, was ihr alles geschafft habt! Die Idee mit den Lampen finde ich super!
Liebe Grüße,
Marion

LeNa´s Mama hat gesagt…

Hallo Sabine, mal so von Nähschnecke zu Nähschnecke, ich finde dein Post braucht sich nicht hinter dem anderen zu verstecken. Beide sind unterschiedlich, aber beide sind lesenswert.
Was da aus diesen Lampen entstanden ist, ist allerdings wirklich sehr sehr schön. Gefällt mir total.
LG LeNa - mal wieder neidisch auf dein schönes Nähreich guckend

Villa FinJella hat gesagt…

Liebe Sabine,

was Du da schreibst...Nähschnecke...nee echt, wer ist denn für die Kinder gelaufen, hat die Oma noch begrüßt, hat sich um das leibliche Wohl gekümmert, während ich ganz in Ruhe bei den Stoffen bleiben konnte...tztzt, wie immer stellst du Dein Licht völlig unter den Scheffel ;), das hast du wirklich gar nicht nötig. Du zauberst so wunderschöne Dinge, sei doch einfach ganz doll stolz darauf :). Ich danke dir hier noch mal für den super tollen Tag und freue mich auf die Wiederholung.

ganz viele liebe Grüße
Sabine

Dachschaden hat gesagt…

Wow süße!!!! Da habt ihr aber tolle Sachen gezaubert suuuuuper schön, würd mir auch gefallen!!!!
lg Barbara

LeDia hat gesagt…

Dein Post ist ebenso wundervoll!!! Das sieht nach einem tollen Tag aus und die Lampen sind echt stark. Ganz lieben Dank für deine E-Mail und das Foto, ich hätte nicht gedacht, das wir so aufpassen müssen! Aber das ist ein tolles Geschenk von Andrea, ich bin gespannt, wo du es einsetzen wirst. Herzliche Grüße Diana

dickmadamme hat gesagt…

das sieht nach sehr viiiel spaß aus!!! so ein bloggertreffen möchte ich auch mal machen.
lg angela

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Das sieht nach einem tollen Tag aus. Es ist so schön die Menschen hinter den Blogs kennen zu lernen.
PS ich habe auch einmal diese Lampen benäht. Meine Große hat beim Spielen allerlei Ketten etc dort hineingelegt und die Lampe angemacht. Das hätte beinnahe einen Brand ausgelöst. Dies nur als Hinweis ;-)

LG Martina