Dienstag, 8. November 2011

Eine Abstimmung -just for fun- und ein Tipp des Tages -Applikationen-

Herzlichen Dank für eure Beileids- und Anerkennungsbekundungen bzgl. des Laubes in unserem Garten.
Liegen lassen können wir es nicht überall... dann ist der Rasen auf dem Hang "hin",
außerdem "rodeln" dort im Winter die Kleineren und die Bahn wird schneller ohne Laub drunter.

Momentan sieht es schon wieder so aus:


Damit ich auch kommenden Samstag etwas zu tun habe +lach+ !!!
Sonst müsste ich vor Langeweile noch das Nähen anfangen... 

***

Nun aber eine Frage an euch!

Ist das ein Mädchenshirt?
Oder ein Jungenshirt?
Oder eins der selteneren Unisexshirts?

(Abstimmungsmöglichkeit oben rechts bei den Gadgets... würde mich freuen, wenn ihr "mitspielt".)




Da mein Sprühzeitkleber leer ist, musste ich mir etwas einfallen lassen, um die Sterne faltenfrei appliziert zu bekommen... Vlieseline Vliesofix wollte ich nicht nehmen, da die Ränder "aufrollen" sollen.
Der Sternenjersey ist herrlich weich und ohne jeden Stand,


da habe ich ihn beidseitig mit Haarlack eingesprüht,


zwischen Backpapier trocken gebügelt (geht ganz schnell!),
und dann hatte ich eine Sternenapplikation, die ganz einfach aufzunähen war:


Als das Shirt fertig war, ab in die Waschmaschine, 15 min. Programm... Haarspray wieder auswaschen.

Hat prima geklappt!!
Ließ sich so viiiieeel leichter aufnähen!
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Schnitt: Antonia von Farbenmix 110/116 
Sternenjersey: BigStars von Farbenmix

Kommentare:

*kreative-Haendchen* hat gesagt…

klasse Idee mit Haarspray und jetzt muss ich noch abstimmen für das Jungsshirt......☺.

Das Tutorial darfst du gerne verlinken, packe es dann wohl am besten in den Ideenblog, musst du dann mal kurz stöbern.

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Hallo Sabine,
vielen Dank für den Applikationstipp. Bezüglich des Laubes hast du mein vollstes Mitgefühl. Und meins ist am echtesten, denn ich habe annähernd genausoviel Laub im Herbst zu harken. Zu 85 % auch Buchenlaub, das leider gar nicht verrotten will, wenn man es mal liegen läßt *räusper* (ich habe in all den Jahren schon viel ausprobiert). Jedes Jahr sind es ca. 60 große (120 l) Säcke, die zusammengetragen und abgefahren werden wollen... 1/3 habe ich vergangenes WE geschafft, das 2. Drittel liegt bereits im Garten und das 3. hängt noch auf einzelnen Bäumen. Dumm, dass die wenigsten Bäume davon auf unserem Grundstück stehen, sondern ich jedes Jahr fremdes Laub bekämpfe *g* Genug gejammert! Du bist nicht allein. Ich fühle mit dir *g*
Ganz liebe Grüße
Marion

kreativkäfer hat gesagt…

also ich find eher Mädchen zumindest war das mein erster Gedanke... aber wahrscheinlich müsste man es einfach an Bub und Mädchen sehen :)
Aaaaah das viele Laub, da beneid ich niemand drum...
GLG Andrea

toadstooldots hat gesagt…

Na du kommst ja auf lustige Ideen. Ich haett wohl meine Spruehstaerke genommen, die ich seit einem Tipp aus dem Bloggerland immer im Haus hab um rolligen Jersey in seine Bahnen zu weisen.

Ich finde den Pulli uebrigens sowohl jungs- und maedchentauglich.

Claudia hat gesagt…

Liebe sabine,

also, das Laub, Du Arme! Zum Glück haben wir nicht sooo viel Laub im Garten!

Das Shirt ist absolut ein Unisex Shirt! Mir gefällt es sehr gut!
Mit dem Haarspary ist eine gute Idee ( wenn man welches zu hause hat ;O) ...)

Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
♥ Liebste Grüße Claudia ♥

Sylvia hat gesagt…

Hallo Sabine,also erst einmal auch von mir ein andächtiges Bedauern für das viele Laub! Aber so ein großer Garten hat schon was ! Da muss man dann halt auch mal durch...oder?? ;o))

Danke für den Haarspray-tip. Ich mag den Sprühzeitkleber eh nicht, da der bei mir immer überall klebt, nur nicht wo er soll!
Das werde ich mal versuchen.....

Der Pulli ist der Wahnsinn! Total schön! Ich finde, für Männlein und Weiblein tragbar!

GLG Sylvia

Marion hat gesagt…

Unser Garten sieht genauso aus. Wir haben ca. 1800m² und neben uns ist ein Buchenwald... du bist also nicht alleine mit deinem Problem...:-) Also ich finde, das Shirt ist für Jungs, aber scheinbar denke da nur ich so, wenn ich mir die anderen Abstimmungsergebnisse anschaue.
Liebe Grüße,
Marion

Steffi hat gesagt…

Schönes Shirt, für beide natürlich! Da haben wir mit unserem Laub ja richtig Glück... ich verteil das einfach im Garten auf der Erde... nur diese Ahorn Zwirbledinger sind doof, die säen sich immer so schnell selbst und man kann die sooo bescheiden wegfegen...

Meine Eltern kämpfen(bzw. lassen meinen Bruder Kämpfen) gegen ähnliche Laubberge übrigens mit einem Laubgebläse, soll super sein, vor allem recht fix...

LG Steffi

Andrea hat gesagt…

hallo Sabine...du kennst mich ja, ich würd sagen, eindeutig ein Mädchenshirt! sieht toll aus!

und schlittenfahren im eigenen Garten, das ist ja mal richtig cool! von sowas kann ich nur träumen...

viele liebe grüsse
Andrea

p.s. Haarlack hab ich leider nie im Haus, aber danke für den Tip:-)

dickmadamme hat gesagt…

ich habe abgestimmt - für beide:)das shirt ist sehr schön geworden!!!
lg angela

Silvi hat gesagt…

Klasse Idee, mit dem Haarspray. merk ich mir falls der Kleber mal alle ist. Bin für Unisex (hab schon abgestimmt)
LG Silvi

MOHNBLUEME hat gesagt…

Haha,richtige Antwort,für beide ;))
Jaja,das mit dem Laub...im Moment wird es noch genossen,mit spielen bei uns im Kindergarten,danach an einen geschüzten Ort,wo es nicht fort winden kann...Wer weiss,vielleicht macht sich dann ein Igel ein Winterquartier!?
Supi Idee mit dem Haarspray!
Liebe Grüsse Daniela

miniheju hat gesagt…

ja auch ich bin laubbetroffene. ein riesen nussbaum will bewältigt werden. ist es sauber, sieht es kaum später wieder so aus. wir haben schon x säcke weggekarrt, nun ist er aber fast lleer und alles liegt unten.
grüsse
miniheju

LeNa´s Mama hat gesagt…

Mein Mitgefühl hast du ja eh. Wie gesagt, wir haben Eichenlaub, das kann man auch nicht liegenlassen, weil es nienicht verrottet. (In ganz schlimmen arbeitsreichen kinderlosen Jahren haben wir es ausprobiert und auf Schnee gehofft, damit es nicht so furchtbar ausschaut. Hat nicht geklappt.)
Jetzt geht mein Mann da immer mit dem Benzin-Rasenmäher drüber. Das klappt super.
Danke übrigens für den Applikationstipp und ich habe für "Geht für Jungs und Mädchen" abgestimmt. Ich finde, dass fast alles, was für Jungs geht, auch für Mädels geht. Außer wenn es ganz jungsige Applis oder Stoffe sind. Umgekehrt ist das nicht so. Mädchenshirts gehen fast nie für Jungs. Zum Glück ist mein Großer ein Junge und die Kleine ein Mädel, nicht umgekehrt. Denn, ob ich einen Jungen nachts in rosa Schlafanzüge gekleidet hätte - ich weiß nicht ... ;) Aber die Kleine - und mich - stört es überhaupt nicht, nachts in hellblaue Schlafis mit Autos usw. gekleidet zu werden. Das gleiche gilt für die Unterwäsche - zumindest noch.
LG LeNa

p. hat gesagt…

not macht anscheinend nicht nur einfach erfinderisch ;-)
haarspray hat frau ja irgendwie immer zur hand und ist erstnoch kostengünstiger :)

übrigens: selten, schön und absolut toll für jungs und mädchen geeignet ;-)

yes-monkey hat gesagt…

Tolles Shirt! Ich würde es meiner Maus anziehen und hätt ich einen Jungen dürfte der es auch tragen :-)
Danke für den Tipp des Tages!
LG Bea

Stephanie hat gesagt…

Hallo Sabine,
ich habe heute morgen schon abgestimmt-
jetzt bin ich noch mal hier, um nach dem Ergebnis zu schauen. :o)))
Gute Idee !
LG Stephanie

Mami Made It hat gesagt…

Das mit dem Laub sammeln wir ratzfatz ganz einfach mit dem Rasenmäher ein (natürlich braucht man dafür einen Fangkorb).
Der Pulli ist total schön und geht für Jungs und Mädchen.
LG
Petra