Mittwoch, 5. Oktober 2011

ANTONIA recycled II

Nachdem ich ja schon einmal eine Antonia aus einem alten T-Shirt genäht habe,
wurde ich heute ENDLICH zum Wiederholungstäter.

Sooo viele T-Shirts und Jeans warten auf einen neuen Einsatz,
heute morgen bin ich den Stapel Shirts mal angegangen.

Wie wenig Stoff doch so ein T-Shirt in 80/86 beherbergt...
passte nicht einmal für das mittlere Ärmelteil plus Nahtzugabe!


Dann habe ich eben den unteren Ärmel daraus zugeschnitten,
da hatte ich wenigstens gleich den Ärmelsaum.


Bei diesem T-Shirt hemmte nicht die fehlende Größe meinen Tatendrang,


sondern vielmehr die fast über das ganze Shirt verteilten Schattenflecken!
Glücklicherweise wiesen die Seitennähte sehr schöne Covernähte auf...


Die Ärmel waren inklusive Applikation in einer halben Stunde fertig:

Ein schwarzes Daniel-Hechter-Shirt kam dann für Vorder- und Rückenteil zum Einsatz.


Jetzt hatte ich Zweifel, ob Annika das Shirt wohl jemals anziehen würde!!!
Vielleicht helfen ein paar Glitzersteinchen???


Ich finde das Ergebnis mehr als okay, sogar echt gut:


Aber Annika blieb unbeeindruckt und fragte,
wann sie das T-Shirt endlich bemalen könnte!!!


Wir haben uns dann auf das Bemalen eines anderen T-Shirts geeinigt - puh, noch mal Glück gehabt!!

Ganz, ganz liebe Grüße,
Sabine

Schnitt: Antonia von FARBENMIX

Kommentare:

kreativkäfer hat gesagt…

Supercool das Shirt und so toll beschrieben wie Du es gemacht hast! Gefällt mir sehr gut,
LG Andrea

Silvi hat gesagt…

Super Klasse geworden, das Shirt. frau muß nur Ideen haben.
Ich hab übrigens meine Kommentarfunktion geändert, hoffe es geht jetzt wieder.
LG Silvi

Kicherliese hat gesagt…

Jaaaaa, genau!!!
Recycling!!!!!
WUNDERBAR!! Da freut sich das Schwabenherz, wenn nichts weggeschmissen wird, sondern alles noch zu Gebrauchende zu neuer Höchstform aufläuft!
Ein Tusch für dich, liebe Sabine einfach oberspitzenmäßig gelungen!!!

Liebes Grüßle Elke

Lillith Rose hat gesagt…

Sooooo schade das A. kleiner als L. ist....ein super cooles Shirt....hättet ihr uns sonst vererben können !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

marimar hat gesagt…

Hammer Teilchen und genau nach unserem Geschmack ;-)

Liebe Grüße

Dori

LeNa´s Mama hat gesagt…

Ein total tolles Shirt. Spitzenmäßig, wie du das hinbekommen hast und danke für´s Beschreiben. Ich bin da nämlich nicht so begabt, im Recycling. Was man da noch alles so für fertige Nähte nutzen kann, ist immer wieder erstaunlich für mich.
LG LeNa

Nucki for Kids hat gesagt…

Das ist ja cool geworden. Und deine kleine Maus...wow ist die nur groß... Wahnsinn...wie die Zeit vergeht.
LG Beate