Mittwoch, 18. Mai 2011

HäkTop-Passen und Gartenmöbel

In der letzten Woche habe ich einige HäkTop-Passen fertig bekommen:




Ansonsten war ich damit beschäftigt, unsere Holz-Gartenmöbel zu verschönern.
Bin ich froh, dass das erledigt ist!!!!!

Vorher:


Nachher:


War eine sehr zeitintensive Arbeit, deshalb habe ich mir für Annika, die dringend Übergangsmützen brauchte, diese Mütze von hier gegönnt!! Super gearbeitet, prima Preis-Leistungs-Verhältnis, hätte ich nicht besser machen können UND sie steht Annika auch noch richtig gut!!!


Heute Abend arbeite ich mal wieder an dem zweiten FELIZ-Kleid. 
Bald ist es vollbracht...!!!

Liebe Grüße an Euch alle da draußen,

Sabine

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

die arbeit hat sich aber gelohnt...eure möbel sehen richtig schick aus! da lad ich mich doch gleich mal zum kaffee ein:-)

sag mal...verkaufst du deine häkel-passen? ich glaub, wir brauchen doch noch eine...

liebe grüsse
andrea

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Ui...was warst Du fleißig... soooooo viele tolle Passen! Klasse!! Und die Gartenmöbel sind ja toll geworden!!!

GLG Viola

Feder hat gesagt…

Meine Güte, das sind aber viele, sehr tolle Häktop-Passen. Ich krieg noch nichtmal eine hin^^

Nucki for Kids hat gesagt…

Liebe Sabine, du fleißige Häkelmaus - die sind ja wieder schön geworden :o)))

Danke für deine lieben Grüße und sei ganz, ganz lieb gegrüßt von
Beate

Dachschaden hat gesagt…

OOOO sind die schööön!!!
Du bist aber fleissig und kreativ!!
Sehr schön geworden!
LG
Barbara

LeDia hat gesagt…

Wow, warst du fleißig, so viele Passen und deine Gartenmöbel - ich liebe weiße Möbel!, ich möcht hier auch immer so viel "weißen" und schaff´s nicht. Und wenn Andrea zum Kaffee kommt, komm ich auch;).
Liebe Grüße Diana

Annett hat gesagt…

Oh Sabine, da warst du aber wirklich fleißig. Und alles sieht wunderbar aus.

LG und noch einen schönen Abend

Annett

Lillith Rose hat gesagt…

Ich sag ja "Häkelqueen " ....Eine schöner als die Andere ! Die neu gestrichenen Möbel für eure " Parkanlage " gefallen mir in weiß viiiieeeel besser !!
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

Karen hat gesagt…

Super fleißig warst Du! Bei den Häkelpassen gibt es doch immer wieder neue Varianten... In einer Farbe habe ich noch keine gehäkelt, sieht aber auch toll aus.

Liebe Grüße,
Karen

Nell hat gesagt…

...also ich find auch: die arbeit hat sich wirklich gelohnt. wirkt viel einladender und so frisch!
die häkelpassen kenn ich schon ;-) allesamt toll. und zu deinem post vor ein paar tagen: von wegen geschenkt: getauscht musst du schreiben. du schmückst mich ja mit falschen federn :-)))
glg nelli

DaTaTa hat gesagt…

Schön sind die geworden eure Möbel. Ich werde dann am Wochenende testen ob sie noch genauso bequem sind wie in dunkel. Und ich rieche hier eine nahende Verlosung oder? Du hast bald deinen 100 Leser oder was machst du dann??? Ganz lieben Gruß Conny

Claudia hat gesagt…

Die Arbeit mit den Möbeln hat sisch doch gelohnt! Da sieht richtig frisch aus :O)))

Ich wünsch Dir einen schönen sonnigen Tag!
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kidiniko Design, Kerstin Nikolaus hat gesagt…

Hallo,
das kann ich gut nachvollziehen, dass Du froh bist, das das Streichen erledigt ist. Das ist eine Mordsarbeit (hier bei uns warten auch noch Teakmöbel auf eine Aufrischung!!!!) Und dann auch noch weiß überstreichen. Da muß man alles mehrmals und ganz genau machen. Puuh!!!! Allein wenn ich daran denke, bin ich schon angestrengt!!!!! Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen und das zählt doch, oder????
Und daneben hast Du flugs noch sage und schreibe 13 (ich habe gezählt!!!) Häktop-Passen gehäkelt. Alle Achtung!!! Jetzt gehst Du raus in den Garten, auf Deine neuen Stühle und trinkst erst mal einen Kaffee und machst mal Pause :)...................

Liebe Grüße
Kerstin

magical hat gesagt…

Liebe Sabine.Was soll ich sagen,du bist ja der Hammer!Sooooo viele Passen hast Du da gehäkelt!Alle Achtung.
GLG Nicole

Kicherliese hat gesagt…

Hallo Sabine,

deine Häkelpassen sind mal wieder wunderschön!! Tolle Farbkombis dabei!!!!!
...und erst die Gartenmöbel!!!!!

Da stellt sich mir die immer gleiche Frage: Wie macht die Sabine das? Mit 3 Kindern und Haushalt??? ;-)

Weiter so! Ich darf jetzt nicht an die Nähma sondern an den Wischmob!v :-((

Gaaanz liebe Grüße
Elke

ullykat hat gesagt…

Ich sag nur: Bienchen! (Meine Mama heißt auch Sabine, aber bei uns neben den üblichen Mamanamen nur Biene, sie ist genauso fleißig wie Du!)

Deine Passen sind genial, ich kann sie jetzt auch, jippie!

Liebe Grüße
ullykat

smillaKids hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,

schön sieht es jetzt bei Euch im Garten aus:)
Das weiß streichen kenne ich: wir konnten letzten Herbst unsere Kiefernmöbel im Wohnzimmer nicht mehr sehen und alle Schränke, Kommoden und Tische wurde angemalt. Ein Haufen Arbeit - aber hinterher wird man mit der schönen Optik belohnt, gell?

Und so fleißig am Häkeln warst Du wieder... Ich habe es auch mal versucht, aber ich glaube, das ist nix für mich...

Ganz liebe Grüße
Manu

Laja W. hat gesagt…

Liebe Sabine,

was war eigentlich mehr Arbeit- die Passen häkeln, oder die Stühle streichen??? ;-))

Beides hast Du ganz toll hinbekommen, schön, dass ich jetzt auch mal ein Foto von Eurer Kastanie bewundern kann.

Ich freu mich schon auf das zweite Feliz Kleid...!!!

Liebe Grüße
Christel