Freitag, 18. März 2011

Es will einfach nicht gelingen!

Ich wollte mal so eine richtig tolle 3teilige Kombination aus Schürzenkittel, ISABELLEhose und GITTAbluse machen - Sonntag ist doch Oma Liannes große Geburtstagsfeier.

Aber nein, es will mir nicht so recht von der Hand gehen im Moment.

Erst sah die Kombi so aus:

Hose und Schürze mit einer "alten" GITTA-Bluse


Und ich konnte mich einfach nicht entscheiden, ob ich noch mehr betüddeln soll oder nicht...

Na ja, dachte ich, wozu hab ich so liebe Nähbloggerfreundinnen, schreibe ich halt mal Nelli, was sie so meint.
Ihr Argument, dass dunkelbrauner Jeansstoff für ein dreijähriges Mädchen eine ganze Menge mehr Tüddelkrams verträgt, fand ich  stimmig und ging mal wieder einen ganzen Vormittag ans Werk.

Dann sah das ganze so aus:

(Jetzt wisst ihr auch, warum ich die Idee mit den "ausgefransten" Häschen hatte!)


Nun gut, so gefiel es auch mir schon sehr viel besser! Fehlte nur weiterhin eine passende Bluse! Eine GITTA von Farbenmix aus drei verschiedenen Stoffen sollte es werden. Ich habe die Ärmelteile zugeschnitten und zusammengenäht und dann mal an die Kombi "geklemmt" und wisst ihr, welchen Kommentar ich von Britta, die donnerstags immer zum Nähen kommt und meinem Mann bekommen habe?
"Jetzt kriegt es so langsam einen Indianerkostüm-Touch.", und ich musste ihnen leider Recht geben.

Ich zeig Euch mal ganz mutig, wie ich mir die Bluse gedacht hatte:

So...
Blusenentwurf Nr. 1

oder so...

Blusenentwurf Nr. 2

Mit Hose und Schürze sähe es dann in etwa so aus:




Ich habe nun in der Nähstube das Licht ausgemacht, die Bluse auch nicht weiter zugeschnitten und freue mich, dass ich für die große Feier am Sonntag noch ein superschönes DAISY-Kleid (Second-Hand) von 
Antje in Annikas Schrank hängen habe. Schade nur, dass alle fragen werden, "ist das selbstgenäht" und ich dann immer antworten muss: "Ja, aber nicht von mir..." - es sei denn, morgen geschieht noch ein Eingebungs-und -Zeit-Wunder und ich bekomme doch noch selber etwas hin... oder ihr inspiriert mich!

Damit sag ich Tschüß und macht es besser!!!

Liebe Grüße,
Sabine

Ich sollte lieber bei meinen HäktopPassen und Häkelblümchen bleiben. Braucht noch jemand ein bis zwanzig Stück?

Ich bin mir nicht sicher, ob ich es schaffe noch so viele Tops zu nähen, deswegen habe ich mal wieder sehr gerne getauscht: diesmal mit eben oben erwähnter Nelli.
Für wen die wohl sind? *winkewinke!*

Kommentare:

♥Anna & die Tüddel-Ecke♥ hat gesagt…

Hallo Bine,
ich würde mich für den Blusenentwurf No.: 2
entscheiden! Ansonsten sieht das Genähte ja schon prächtig aus - war wohl eine fleißig!!
liebe Grüße Synke

LinVins hat gesagt…

Wow, du häkelst aber viel! Ich hab gerade mal einen Kragen fertig...
Ich finde auch, die Kombi verträgt ordentlich getüddel, für die kleinen Mäuse darf es doch noch schön bunt und tüddelig sein!
Ich kaufe auch gern mal was Second Hand und freue mich darüber, zumal ich ja auch weiß wieviel Arbeit in so einem Teil steckt, das weiß man dann irgendwie zu schätzen. :-)

LIebe Grüße
Kirsten

Laja W. hat gesagt…

Liebe Sabine,

da hast Du ja Dein Tun ;-)

Also ich finde die Kombi sehr schön, aber fast ein wenig zu sehr Ton-in Ton für so eine kleine Maus.

Das dunkle braun im Ober- und Unterteil würde kräftige bunte Mädchenfarben vertragen... aber so was ist halt auch immer Geschmackssache. Auf jeden Fall sieht man, wieviel Mühe da drinne steckt.

Wow, so viele schöne Kragen auf einmal...ganz toll, Du fleißiges Bienchen!!!

Viele liebe Grüße
Christel

Villa FinJella hat gesagt…

also die Kombi finde ich schon toll, wie sie ist, aber darunter würde ich ein richtig knalliges, gelbes oder rotes oder oranges Shirt/ Bluse anziehen. Dazu ein Halstuch oder Stirnband..

liebe Grüße
Sabine

Tagpflückerin hat gesagt…

Ich bewundere die wild gemixt und betüddelten Stücke anderer, "kann" es selbst jedoch gar nicht gut - insofern bin ich ein ungeeigneter Ratgeber.
Ich würde eine ganz einfache Gitta unter die Kombi nähen, alles andere bin ich einfach nicht gewöhnt (und in Modedingen benötige ich oft länger - bis es eben alle tragen *zugeb*).
Die Kombi ist auf alle Fälle der Knaller, und auch mit bunter Gitta wird es sicher toll aussehen.
lg Tagpflückerin

smillaKids hat gesagt…

Hallo Sabine,

also echt wieder mal ein Traum die Kombi. Aber ich würde mich Sabine von Villa FinJella anschließen und eher ein einfarbiges Shirt drunter ziehen, dann ist auch der Indianer-Charakter weg!

Sag bloss, Du häkelst auch die Blumen selbst? Wenn ja: Da muss ich wohl mal in naher Zukunft an Dich treten:) Ich liebe es nämlich derzeit, alles mit Häkelzeugs zu verzieren...

Gaaanz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!
Manu
PS. Ach ja, Du hattest richtig gesehen, ich habe einen Fernseher in der Küche (eigentlich eher ein PC-TFT). Derzeit ist aber der Receiver nocht angeschlossen, da wir ihn als Ersatz für einen Kunden ausgeliehen haben, aber es geht natürlich auch ohne *grins*

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
also Deine zauberhafte Kombi bewegt mich, daß ich auch einmal 'nen Kommentar abgeben muß. Es wäre wirklich schade würde Annika sie nicht am Sonntag tragen. Allerdings würde ich auch die Gitta Bluse nicht darunter tragen. Vielleicht hast Du ja noch ein Stück einfarbigen Jersey in einer kräftigen Farbe ( Orange?) - einfacher Schnitt mit Tellerärmeln ähnlich "Nala" - das könnte ich mir spitze vorstellen.

Übrigens ein tolles Outfit hat Dein Blog bekommen, gefällt mir.

Ganz liebe Grüße Irina

DaTaTa hat gesagt…

Hallöchen Schwägerin,

kopf hoch. Ich würde Blusenentwurf Nr. 2 nehmen und die Schürze für den Geburtstag erstmal weglassen, damit befassen wir uns dann später. Los gib dir nen Ruck und mach Sie fertig. LG Conny

ullykat hat gesagt…

Wow, die Tulpen sind aber schön!!!

Ich würde auch was knalligeres unter die Kombi ziehen, betüddelt ist sie so schon schön genug!

Und wie ist das mit den HäkTopPassen? Ich würde Dir ja gerne einen tauschen, falls noch einer da ist?!? (Häkeln ist immer noch nicht meins!)

Liebe Grüße
ullykat

Lillith Rose hat gesagt…

Liebe Sabine
Ich habe dir heute Morgen eine Mail geschickt....leider hast du über dein Profil keine Adresse hinterlassen, so bin ich über KuB gegangen....jetzt bin ich mir nicht sicher ob sie dich erreicht hat ?! Bitte melde dich doch mal bei mir....die kleine Maus mampft uns den ganzen Käse aus'm Kühlschrank....nervt uns mit ihren ständigen Fragen " wann geht es denn endlich los " ....und flattert wie wild hier durch die Gegend. Ich brauche doch deine Adresse !
Ganz liebe Grüße Yvonne

sorani hat gesagt…

hi! danke für dein piepmatz-gebot........deins ist das erste, deshalb konntest du auch nichts finden :o) jetzt ist es in der sidebar!
deine häkeltop-passen sind prima, die habe ich noch nie gemacht! liebe grüße nico

rülli hat gesagt…

Hallo, danke für deinen süßen Kommentar zu meinen Taschenbaumler. Ich freue mich sehr deinem Kleinen als Inspiration gedient zu haben :) Aber bitte auch das Ergebnis fotografieren und im Blog zeigen, bevor es der Oma geschenkt wird! Liebe Grüße Steffi